: Tschechische Republik

© Jeff J Mitchell/Getty Images

Flüchtlingskrise: Erzwungene Solidarität

Die EU setzt ein Zeichen: Sie beschließt die Verteilung von Flüchtlingen – gegen Widerstand aus Osteuropa. Das könnte der Anfang eines gemeinsamen Asylsystems sein.

© Matt Cardy/Getty Images

Flüchtlinge: Osteuropa schottet sich ab

Je mehr Flüchtlinge kommen, desto mehr weigern sich die osteuropäischen Länder, einen Teil von ihnen aufzunehmen. Die Regierungen schüren Ängste, vor allem vor Muslimen.

Griechenland: Letztes Programm

Europa hat Rückgrat gezeigt, jetzt müssen die Griechen beweisen, dass sie die Wende auch durchsetzen können.

© Louisa Gouliamaki/AFP/Getty Images

Flüchtlinge: Das große Schachern

Die EU sollte mehr Flüchtlinge aufnehmen und sie gerecht verteilen, fordert der Deutschlandchef von Human Rights Watch. Auch solche, die vor wirtschaftlicher Not fliehen.