© Alkis Konstantinidis/Reuters

Türkei: Eine Demokratie stirbt

  • Die Türkei befindet sich in einer Art Dauerkrise: Kämpfe mit extremistischen Kurden, ein gescheiterter Putschversuch, Terroranschläge, der Krieg in Syrien und die Pläne des türkischen Präsidenten für eine Verfassungsreform lassen das Land nicht zur Ruhe kommen.
  • Am 15. Juli 2016 haben Teile des Militärs versucht, die Macht in der Türkei zu übernehmen. Der Umsturzversuch scheiterte. Die Regierung macht die Gülen-Bewegung verantwortlich.
  • Zehntausende Menschen sind nach dem Putschversuch in Gewahrsam genommen oder entlassen worden. Präsident Recep Tayyip Erdoğan lässt die Behörden seitdem rigoros gegen politische Gegner vorgehen.
  • Die Regierung hat den Ausnahmezustand verhängt und mehrfach verlängert. Er ermöglicht dem Präsidenten unter anderem, mit Notstandsdekreten zu regieren und rechtsstaatliche Regeln außer Kraft zu setzen.
  • Präsident Erdoğan will eine Verfassungsreform durchsetzen, die ein Präsidialsystem in der Türkei einführen und damit seine Macht stärken würde.
© Ozan Kose/AFP/Getty Images

Can Dündar: "Meine Türkei"

Can Dündar war bis vor kurzem Chefredakteur der türkischen Zeitung "Cumhuriyet". Er schreibt jetzt eine wöchentliche Kolumne in der ZEIT über die Krise in der Türkei.

Jetzt lesen
© Osman Orsal/Reuters

Türkei: Ausgeliefert

"Sie können uns einsperren, sie können uns töten." In der Türkei kämpft ein kleiner Social-Media-Sender gegen Repressionen und für einen Rest an Pressefreiheit.

Jetzt lesen
© Privat/Deniz Yücel/dpa

Deniz Yücel: Einer von vielen

Der "Welt"-Reporter Deniz Yücel wird in Istanbul in Polizeigewahrsam festgehalten. Seit 2016 hat sich die Lage für Journalisten in der Türkei drastisch verschlechtert.

© Adam Warzawa/EPA/dpa

Atomwaffen: Braucht die EU die Bombe?

Die nukleare Abschreckung der Nato ist seit Donald Trump nicht mehr glaubwürdig. Nun wird die EU-Bombe diskutiert. Worauf beruht Europas Abschreckung zukünftig?

© dpa

Türken in Deutschland: Ins Gebet genommen

Spionieren türkische Geistliche Gemeinden aus? Indoktrinieren türkische Lehrer deutsche Kinder? Es scheint so. Zeit, mit Betroffenen zu sprechen. Zum Beispiel in Hamburg

© Kay Nietfeld/dpa
Meine Türkei

Angela Merkel: "Kamikaze-Kanzlerin"

Spannungen, die sich zuvor hinter verschlossenen Türen abgespielt hatten, liegen jetzt offen da: Wie die regierungsnahe türkische Presse mit Angela Merkel umspringt

© Burak Kara/Getty Images

Türkei: Der gescheiterte Putsch

Die türkische Regierung reagiert auf den Putsch mit der Absetzung Tausender Richter. Die Todesstrafe soll eingeführt werden. Das News-Blog zum Nachlesen