Übergewicht

© Anthony Devlin/PA Wire/dpa

Adipositas: Depressiv statt schlank

Jeder vierte Erwachsene in Deutschland ist fettleibig. Adipositas-Medikamente sollen helfen, die Pfunde wieder loszuwerden. Viele Pillen schaden aber mehr als sie nützen.

Halbwissen: Fett geglaubt

Unsere wöchentliche Kolumne über halbe Wahrheiten. Diesmal: Übergewicht im Erbgut.

Übergewicht: Lob der Fülle

Dicke sind maßlos. Sie haben sich nicht im Griff, essen zu viel Pommes und sterben früh. Wirklich? Ein Plädoyer gegen den Schlankheitswahn

© David McNew/Getty Images

Körperideal: Ich wabbel, also bin ich

Ist der Hintern zu dick? Der Bauch zu weich? Unter dem Hashtag #stopbodyshaming erobern sich Frauen und Männer ihre Körper zurück. Wieso ist das überhaupt nötig?

© H. Armstrong Roberts/Getty Images
Serie: Beziehungen

Endlich Vintage!: Mama kämpft mit Sloggi

Aber nicht nur sie: Auch die jungen Schönen tragen ein Stützkorsett, weil man ja nicht immer den Bauch einziehen kann. Ist die runde Mitte keine Frage des Alters mehr?

© Isi Tenenbom

Hygiene: Auf einer deutschen Toilette

Auch Fitnesskolumnisten müssen aufs Klo. Tun sie das in Deutschland, wird nichts dem Zufall überlassen. Irgendwas hat das sogar mit dem Nahostkonflikt zu tun.

Schulbeginn: Erstklassiger Nachwuchs

Die Schulanfänger kommen. Und wie sind sie so, die Neuen? Wild und schlau natürlich!