Übergewicht

Zuckersteuer: Doppelt süß

Der britische Schatzkanzler setzt auf die Zuckersteuer: Zum Wohle der Jugend und des Staatshaushalts.

Körperfett: Wie dick bin ich wirklich?

Unser Autor macht sich große Sorgen. Man sieht es ihm nicht an, doch er nimmt ständig zu. Er fürchtet, unsichtbares Fett wachse in seinem Inneren heran.

© Martin Bureau/AFP/Getty Images

Zucker: Heute schon gesüßt?

Eine Zuckersteuer wäre nutzlos gegen Übergewicht, niemand wird davon schlanker oder gesünder. Die Probleme liegen ganz woanders.

Adipositas: Depressiv statt schlank

Jeder vierte Erwachsene in Deutschland ist fettleibig. Adipositas-Medikamente sollen helfen, die Pfunde wieder loszuwerden. Viele Pillen schaden aber mehr als sie nützen.

Halbwissen: Fett geglaubt

Unsere wöchentliche Kolumne über halbe Wahrheiten. Diesmal: Übergewicht im Erbgut.

Übergewicht: Lob der Fülle

Dicke sind maßlos. Sie haben sich nicht im Griff, essen zu viel Pommes und sterben früh. Wirklich? Ein Plädoyer gegen den Schlankheitswahn

© David McNew/Getty Images

Körperideal: Ich wabbel, also bin ich

Ist der Hintern zu dick? Der Bauch zu weich? Unter dem Hashtag #stopbodyshaming erobern sich Frauen und Männer ihre Körper zurück. Wieso ist das überhaupt nötig?

© H. Armstrong Roberts/Getty Images
Serie: Beziehungen

Endlich Vintage!: Mama kämpft mit Sloggi

Aber nicht nur sie: Auch die jungen Schönen tragen ein Stützkorsett, weil man ja nicht immer den Bauch einziehen kann. Ist die runde Mitte keine Frage des Alters mehr?

© Isi Tenenbom

Hygiene: Auf einer deutschen Toilette

Auch Fitnesskolumnisten müssen aufs Klo. Tun sie das in Deutschland, wird nichts dem Zufall überlassen. Irgendwas hat das sogar mit dem Nahostkonflikt zu tun.