Uli Hoeneß

© Andreas Gebert/picture alliance/dpa

FC Bayern: Doha ist dahoam

Sportlich Weltklasse, moralisch Kreisklasse. Der Sponsorendeal des FC Bayern mit dem Emirat Katar zeigt: Dem Verein sind Menschenrechte egal – und auch Fans, die denken.

© Jan Woitas/dpa

JVA: "Es wurde fleißig saniert"

Zu DDR-Zeiten gab es in den Gefängnissen noch Hundestaffeln und Elektrozäune. Damit ist es vorbei. Reformbedarf gibt es trotzdem, findet der Kriminologe Frieder Dünkel.

© Johannes Eisele/AFP/Getty Images
Serie: Eilenbergers Kabinenpredigt

Fußball: Lieber FC Bayern, es ist aus mit uns

Bayern war meine große Liebe. Heute kommen wir zwar regelmäßig zum Höhepunkt, aber es knistert nicht mehr. Mit Sammer und Pep hat der Verein seine Identität verloren.

© ZDF/Janett Kartelmeyer

"Der Patriarch": Aber seine Verdienste

Ein ZDF-Dokudrama zeichnet mit exklusiven Gerichtsprotokollen den Prozess gegen Uli Hoeneß nach. Aber auch dieser Fußballerfilm kommt nicht ohne den Jugendtrainer aus.

© ChinaFotoPress/Getty Images

Bundesliga: Unheimlich solide

Die Bundesliga bildet sich viel ein auf ihre wirtschaftliche Vernunft. Kann es sein, dass diese Angst vor dem Charisma der Grund für ihr Mittelmaß ist? Ein Essay

FC Bayern München: Der Seelenjunge

Nach dem Weggang von Bastian Schweinsteiger: Verzichtet der FC Bayern München jetzt auf seine Tradition? Eine bange Frage in Zeiten des großen Umbruchs.

Serie: Finis

Finis: Das Letzte

Unser Kolumnist über Wahlen in Griechenland als unnötige Selbstgefährdung der Demokratie.

Michael Preetz: Der Zauderer

Michael Preetz wollte aus der Hertha einen sympathischen und erfolgreichen Bundesligisten formen – nun kämpft er gegen den dritten Abstieg.

© Justin K. Aller/Getty Images

Bundesliga-Vorschau: Puck you, FC Bayern!

Seltsam, seltsam. Vor dem Klassiker Bremen gegen Bayern wird vor allem über Eishockeyspielgeräte geredet. Und wie geht es eigentlich dem Viertelfinalisten der Herzen?

© Stuart Franklin/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Über Demütigungen

Verurteilt, verknackt, verlacht – Uli Hoeneß hat viele Fehler gemacht und viel Häme geerntet. Aber ein Film über ihn mit Uwe Ochsenknecht als Udo Honig? Das geht zu weit.

© Boris Streubel/Bongarts/Getty Images

Fußball: "Ich war schon immer anders"

Andreas Ottl war drei Mal Deutscher Meister. Mit 29 ist er arbeitslos. Weil er zu brav war, sagt er. Er hätte mehr mit den Medien taktieren sollen. So wie manche Trainer.