: Universität

© Rainer Jensen/dpa

Andrej Holm: Von der Stasi geschult

Er machte sich mit den "Anforderungen an einen Tschekisten vertraut": Der umstrittene Berliner Staatssekretär Holm wusste, auf welche DDR-Karriere er sich einließ.

© Philipp Reiss

Naturhistorische Sammlung: Gefährdete Art

Eine der wichtigsten naturhistorischen Sammlungen Deutschlands droht zu verkommen. Forscher und Mäzene wollen den Bestand retten – doch die Stadt zieht nicht mit.

Ludwig Kronthaler: Hungrig auf Berlin

Die Hochschulwelt wundert sich: Warum verlässt Ludwig Kronthaler die Münchner Max-Planck-Gesellschaft und wechselt an die Humboldt-Universität?

© Martin Schutt/dpa

Professuren: Der Osten will Posten

Die Professuren in Ostdeutschland sind bis heute in westlicher Hand. Der Generationswechsel könnte eine Chance sein, etwas zu ändern. Wird diese Gelegenheit verstreichen?