: US Wahlkampf

© Brendan Smialowski/AFP/Getty Images

Donald Trump: Wie kein anderer

Vor einem Jahr wurde Trump gewählt – gegen alle Vorhersagen. Viel hat er als US-Präsident nicht erreicht. Abschreiben darf man ihn dennoch nicht.

© House Committee on Intelligence

US-Wahlkampf: Je mehr Chaos, desto besser

Russische Akteure griffen auf Facebook stärker in den US-Wahlkampf ein als bislang vermutet. Der Kongress hat jetzt einige der manipulativen Werbeanzeigen veröffentlicht.

© ZEIT ONLINE

Wahlprognosen: Richtig falsch

Entsetzen nicht nur bei den Demokraten, sondern auch bei den Demoskopen in den USA: Sie lagen alle falsch. Kein Wunder, sie haben zu wenige Daten.

USA: Die Demokratie bröckelt

Das politische System der USA ist kaputt, die Kontrolle der Institutionen funktioniert nicht mehr. Donald Trump ist Produkt dieser Krise – und ihr Beschleuniger.

© Brett Carlsen/Getty Image

Republikaner: Eine zerstörte Partei

Egal, ob Trump die Wahl gewinnt oder verliert: Die Republikaner stehen vor dem Aus. Der Milliardär hat seiner Partei jede Chance auf eine erfolgreiche Zukunft verbaut.

TV-Duell: Kampf um echte Männer

Vor dem Fernsehduell mit Hillary Clinton ist Donald Trump so stark wie nie: Welchen Anteil haben die Demokraten daran?

© George Frey/Getty Images
Serie: Zeitgeist

Donald Trump: Europa, du hast es besser

Auf dem alten Kontinent kann es keinen Trump geben. Das Parteiensystem und der Koalitionszwang würden es verhindern. Wären da nicht Österreich, Ungarn, Polen ...