: USA

USA: Warum ist da so viel Wut?

Die Politik verrät die kleinen Leute, die Bürger verlieren den Glauben an die Spielregeln. Bleiben die USA stabil?

© Jessica Kourkounis/Getty Images

Barack Obama: Obamas letzter Wahlkampf

Der US-Präsident legt sich für seine erhoffte Nachfolgerin ins Zeug: "Hillary ist die Frau in der Arena." Doch sein Einsatz könnte Clinton auch schaden.

© Brian Davidson/Getty Images

Linke Bewegungen: Die neuen Radikalen

Weltweit klagen Studenten subtilste Ungerechtigkeiten an und werden so zur größten Bewegung seit 1968. Auch in Deutschland wächst der Zorn.

© Chance Chan/Reuters

Apple: Der Wow-Faktor ist dahin

Das iPhone hat an Glanz verloren, an Ideen fehlt es und es gibt ein Marketingproblem. Apple ist unter Tim Cook endgültig zu einem ganz normalen Unternehmen geworden.

© Jessica Kourkounis/Getty Images

Bill Clinton: Darling Hillary

Bill Clinton macht seiner Frau auf dem Parteitag der Demokraten eine Liebeserklärung. Damit fügt er dem Wahlkampf etwas hinzu, was Hillary fehlt: Nahbarkeit.

© Brendan Smialowski/AFP/Getty Images

US-Wahlkampf: Trump überholt Clinton

Er könnte wirklich Präsident werden: Erstmals seit Monaten sieht eine Umfrage Donald Trump vor seiner Konkurrentin Hillary Clinton. Die soll heute nominiert werden.