: USA

© John Locher/AP Photo

US-Wahl: Hillary Clintons bessere linke Hälfte

Auf dem Parteitag in Philadelphia wird die Demokratin endlich gekürt. Mit dabei: Elizabeth Warren. Im Kampf gegen Trump könnte die Senatorin Clintons größter Trumpf sein.

© Chip Somodevilla/Getty Images

USA: Reiche Weiße, arme Schwarze

Es gibt in den USA zwei Lebenswirklichkeiten: die der Schwarzen und die der Weißen. Schuld ist die ökonomische Spaltung, die sich seit Generationen zementiert hat.

© Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images

US-Wahlkampf: Der Zweitwichtigste

Ist er erst einmal gewählt, hat der US-Vizepräsident nicht viel Macht. Doch im Wahlkampf kann er entscheidend sein. Für wen wird sich Hillary Clinton entscheiden?

© Joe Raedle/Getty Images

Donald Trump: Nur er kann Amerika retten

Arbeit für alle, Sicherheit sofort. Donald Trump setzt in seiner Abschlussrede in Cleveland auf die Angst der weißen Mittelschicht. Eine Strategie, die Risiken birgt.

© Adalberto Roque/AFP/Getty Images

Dschihad: Eine Frage der Auslegung

"Innere Einkehr" oder "Kampf gegen Ungläubige"? Unter Dschihad lässt sich vieles verstehen. Für welche Interpretation des Islams setzen wir Muslime uns ein?

© John Moore/Getty Images

Donald Trump: "Ich bin eure Stimme"

Jetzt gibt es für die Republikaner kein Zurück mehr: Trump ist ihr Präsidentschaftskandidat. In seiner Rede wiederholt er die Wahlkampfschlager. Nur einmal weicht er ab.

© Carlo Allegri/REUTERS

Donald Trump: Hauptsache gegen Clinton

Die Republikaner machen Donald Trump zu ihrem Präsidentschaftskandidaten. Weil sie seine Schwächen fürchten, greifen sie ausgerechnet Hillary Clintons Stärken an.