: Vereinte Nationen

© ZEIT ONLINE
Fünf vor acht

Donald Trump: Angela Merkel hat das Wort

Europa hat eine Vielzahl von Interessen, die es auch gegen den neuen US-Präsidenten verteidigen wird. Wer sonst als die Bundeskanzlerin sollte Trump das klarmachen?

© dpa/AP

Syrien: Der Fall von Aleppo

Was passiert in Syrien? Die UN-Ermittlerin Carla Del Ponte spricht nach dem Fall von Aleppo über Kriegsverbrechen und die Ohnmacht der Politik.

© Ameer Alhalbi/AFP/Getty Images

Syrien: "Vieles wird unaufgeklärt bleiben"

Hat die internationale Gemeinschaft in Syrien versagt? Die Vereinten Nationen werden hier überhöht, sagt ein Völkerrechtler. Es komme auf die nationalen Regierungen an.