: Vitamine

© De´Longhi Deutschlnd/Kenwood
Serie: Unter Strom

Unter Strom: Vitamine für Neurotiker

Obst ist nicht jedermanns Sache. Manch einer fürchtet sich vor den Kernen in den Weintrauben, ein anderer vorm Gehäuse des Apfels. Da hilft nur: Vernichtung, als Smoothie

© Silvio Knesevic für DIE ZEIT (Composing DZ)

Lobbyismus: Vitamin L

Künstliche Vitamine sind ein Milliardengeschäft. Ob gesunde Menschen sie wirklich brauchen, ist umstritten. Die Industrie steuert darum geschickt die öffentliche Meinung.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Wochenmarkt: Vitamine ganz süß

Sie würden gerne die Welt retten, wissen aber nicht, wie? Beginnen Sie in der Küche. Für kandierte Orangenschalen braucht man nur Abfall, Zucker – und etwas Geduld.

© Mark Wilson/Getty Images

Winter: Hell yeah!

Eine Tageslichtlampe lässt die Winterdunkelheit vergessen. Aber mehr Licht bedeutet in diesem Fall: sehr viel mehr Licht. Bringt das die Erleuchtung?

© elenaleonova/gettyimages
Serie: Ratgeber Erkältung

Medikamente: Mit Hopfen gegen Schnupfen

Erst ein warmes Bier, dann ab ins Dampfbad und Saft für die Nacht: Wer stark erkältet ist, probiert fast jedes Mittel – Hauptsache bald wieder gesund. Was wirklich hilft.

Vitamine: Obst oder Pillen?

Vitamine können Krankheiten vorbeugen. Aber zu viel des Guten kann schädlich sein. Und künstliche Präparate sind umstritten. Ein Zwischenstand aus der Vitamin-Forschung