Völkerrecht

© Ammar Abdullah/Reuters

Syrienkonflikt: Das Leiden der Syrer beenden

Die Geberkonferenz für Syrien sollten die Europäer nutzen, um auf ein Ende der Belagerung und Bomben auf Zivilisten zu drängen. Sonst hat die Friedenssuche keine Chance.

© Keystone/Getty Images

Völkerrecht: Vor dem Weltgericht

1945 schlug die Stunde des Völkerrechts: Nazis und ihre Verbündeten sollten vor Gericht. Nie zuvor war die Welt zusammengerückt, um Kriegsverbrechen zu verfolgen.

© Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images

Bundesratswahlen: Die Bewährungsprobe

Alles spricht von den Bundesratswahlen. Doch die wirklich wichtige Entscheidung fällt im Februar – an der Urne.

Srebrenica: Die Höllenfahrt

Seit dem Völkermord von Srebrenica im Juli 1995 wird über militärische Interventionen anders diskutiert.

Wiener Kongress: Metternichs große Stunde

Begründete der Wiener Kongress vor 200 Jahren eine zukunftsfähige Friedensordnung – oder begann in Wien schon der Erste Weltkrieg? Ein Streitgespräch.

© Yves Herman/Reuters

Elmau: Putin gehört nicht dazu

Die Stimmen werden lauter, die eine Rückkehr des russischen Präsidenten in die G 8 fordern. Das wäre jedoch ein völlig falsches Signal für den Friedensprozess in Europa.