: Wahl

© Ingo Wagner/dpa
Serie: Beruf der Woche

Drachenbau: Draki, Skydart und viele Leinen

Ein Herbsthimmel ohne bunt tanzende Drachen – undenkbar. Und weil es die Ausbildung zum Drachenbauer nicht mehr gibt, sind sie heutzutage Autodidakten.

© Jessica Kourkounis/Getty Images

Bill Clinton: Darling Hillary

Bill Clinton macht seiner Frau auf dem Parteitag der Demokraten eine Liebeserklärung. Damit fügt er dem Wahlkampf etwas hinzu, was Hillary fehlt: Nahbarkeit.

© Brendan Smialowski/AFP/Getty Images

US-Wahlkampf: Trump überholt Clinton

Er könnte wirklich Präsident werden: Erstmals seit Monaten sieht eine Umfrage Donald Trump vor seiner Konkurrentin Hillary Clinton. Die soll heute nominiert werden.

© Christian Villwock
Serie: Beruf der Woche

Modeeinkäufer: Zwischen Mathe und Mode

Sie sind der Mode mindestens eine Saison voraus, erkennen Trends und jonglieren mit Zahlen: Als Modeeinkäufer kann man von Berufs wegen shoppen und durch die Welt reisen.

© Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images

US-Wahlkampf: Der Zweitwichtigste

Ist er erst einmal gewählt, hat der US-Vizepräsident nicht viel Macht. Doch im Wahlkampf kann er entscheidend sein. Für wen wird sich Hillary Clinton entscheiden?

© Joe Raedle/Getty Images

Donald Trump: Nur er kann Amerika retten

Arbeit für alle, Sicherheit sofort. Donald Trump setzt in seiner Abschlussrede in Cleveland auf die Angst der weißen Mittelschicht. Eine Strategie, die Risiken birgt.

© John Moore/Getty Images

Donald Trump: "Ich bin eure Stimme"

Jetzt gibt es für die Republikaner kein Zurück mehr: Trump ist ihr Präsidentschaftskandidat. In seiner Rede wiederholt er die Wahlkampfschlager. Nur einmal weicht er ab.