: Wald

© Alaisdair Jardine/Taschen Verlag

Baumhäuser: Flucht nach oben

Schon immer spürten Menschen eine besondere Verbindung zu Bäumen. Baumhäuser erheben einen über das Gewohnte und öffnen den Horizont. Wir zeigen die schönsten Exemplare.

© Benoit Paillé

Natur: Waldweg zum Wohlbefinden

Erst unterm Blätterhimmel wird der Mensch zum Menschen, dichtete Ludwig Tieck. Für viele Menschen ist die Natur heilsam. Wie genau sie heilt, wird nun endlich erforscht.

© Stefan Sauer/dpa

Ernst Moritz Arndt: Einer von uns!

Ist der Dichter Ernst Moritz Arnd kein Vorbild mehr für Deutschland? Doch, argumentiert Johann Michael Möller, der Rügener ist ein deutsch-deutscher Held.

© Gabriel Kords für ZEIT ONLINE
Serie: Überland

Heiko Miraß: Geht da doch was?

Im äußersten Nordosten versucht Heiko Miraß das Aussichtslose: für die SPD ein Direktmandat gewinnen. Doch seit Martin Schulz Kandidat ist, klingt das nicht mehr abwegig.

© Cristobal Hernandez/Reuters

Chile: Hoffen auf Ende der Waldbrände

Mehr als zwei Wochen tobte das Feuer in Süd- und Zentralchile. Elf Menschen kamen in den Flammen um. Jetzt sind laut Regierung die Brandherde unter Kontrolle.

© Rodrigo Sáenz/Agencia Uno/dpa

Chile: Flucht aus dem Flammenmeer

Das größte Löschflugzeug der Welt bekämpft Chiles bisher heftigste Waldbrände. Noch ist das Feuer stärker und bedroht einen Ballungsraum. Bilder aus dem Krisengebiet

© AFP/Getty Images/Conservation International

Primaten: Kein Planet der Affen

Meerkatzen, Gorillas und Löwenäffchen sind nur drei von 300 bedrohten Primatenarten. Das belegt eine neue Studie. Der Mensch lässt ihnen keinen Platz auf der Erde.

© Carina Tysvaer/unsplash.com

Skifahren: Im Rausch

Skifahren ist mehr als Sport. Skifahren weist den Weg zur Erleuchtung, sagt die Schriftstellerin Antje Rávic Strubel.