: WASG

© Lucas Wahl für DIE ZEIT

Die Linke Hamburg: Wie eine Sekte

Die Hamburger Linke hat eine Untergruppe: die Liste Links. Sie ist mächtig und wird von Altstudenten hierarchisch geführt. Ihr Innenleben ist nur schwer zu ergründen.

© ZEIT ONLINE
Kiyaks Deutschstunde

Die Linke: Ja, but that's Germany!

Ein CDU-Bundestags-Abgeordneter hält einen linken Thüringer Ministerpräsidenten für eine Schande. Hätte die Union doch mit der AfD...?

Linke: Eine Partei – zwei Rivalen

Gregor Gysi und Sahra Wagenknecht bestimmen den Wahlkampf der Linken. Ihr unterschiedlicher Politikstil ist ein gutes Beispiel dafür, wie zerrissen die Partei noch ist.

Linke: Lothar Bisky ist tot

Der frühere Vorsitzende der Linkspartei ist im Alter von 71 Jahren gestorben. Der Realpolitiker führte die ostdeutsche PDS mit der westdeutschen WASG zusammen.

Lothar Bisky: "Ich vertraue Gysi"

Lothar Bisky war Chef der PDS und der Linken. Im Interview spricht er über seine Auswanderung in die DDR, das Linkssein und Stasi-Vorwürfe gegen einen Genossen.

Die Linke: Da hilft kein Gysi

Die Linkspartei als gesamtdeutsche Alternative ist am Ende. Die Einheit ist nicht an den Ostdeutschen gescheitert, sondern an westdeutscher Paranoia, kommentiert M. Lau.

Linkspartei: Ost-Realo erzürnt West-Linke

Er gilt als Intimfeind Oskar Lafontaines. Nicht nur deshalb will die westdeutsche Linke Dietmar Bartsch als Parteichef verhindern. Von M. Schlieben