: Wasser

© Fotofeeling / Okapia

Namib: Woher kommt der Wüstennebel?

Sie liegt direkt an der Küste, trotzdem ist die Namib einer der trockensten Flecken der Erde. Lange dachte man, ihr Morgennebel stamme vor allem vom Meer. Stimmt nicht!

© Jack Brockway/Reuters
Serie: Gesellschaftskritik

Barack Obama: Aufgetaucht zum Abtauchen

Wieso Barack Obama seinen wohl verdienten Urlaub ausgerechnet mit Richard Branson verbringt, einer Nervensäge mit Gay-Dentist-Bart? Es muss mit Donald Trump zu tun haben.

© Hydro-Shop fbw GmbH
Serie: Unter Strom

Entkalker: Das Leben entkalken

Das Münchner Wasser ist hart. So hart, dass kein Tee mehr schmeckt und die Rohre verkalken. Zumindest gegen Letzteres hilft ein seltsames Gerät. Es piepst, aber es hilft.

Sachsen: Abbau Ost

Eine der reichsten Kulturlandschaften Europas zerfällt: In Sachsen werden Tausende Baudenkmale abgerissen. Eindrücke aus einem selbstzerstörerischen Land

© George Ourfalian, afp, Getty Images

Syrien: Tote bei Luftangriffen auf Aleppo

Das Assad-Regime hat die Stadt Aleppo wieder vollständig unter Kontrolle, setzt aber dennoch Luftangriffe auf Rebellengebiete am Stadtrand fort. Dabei sterben Zivilisten.

© Affolter/Savolainen

Michelle Steinbeck: Wie sich das Jungsein anfühlt

Im freien Fall durch surreale Welten: Michelle Steinbecks famoses Romandebüt "Mein Vater war ein Mann am Land und im Wasser ein Walfisch" erzählt von einer wilden Reise.