© NASA/dpa

Weltraum: Astronomie und Raumfahrt

  • Nach fünf Jahren Reise ist die Raumsonde Juno in diesem Jahr am Jupiter angekommen. 33 Mal soll sie den Riesenplaneten bis Februar 2018 umkreisen und ihn dabei analysieren.
  • Wöchentlich entdecken Astronomen neue Planeten – weit außerhalb unseres Sonnensystems. Ist irgendwann ein Exoplanet dabei, der unserer Erde ähnelt?
  • Der Mensch will zum Mars. Doch bevor es losgeht, erkunden Roboter, Sonden und Satelliten, wie es dort aussieht. Der bekannteste Entsandte: Roboter Curiosity
  • Auf diesen Seiten lesen Sie, wo Raumfahrer hinwollen, was Astronomen entdecken und was wir heute über das Universum wissen.

Curiosity: "Bester. Roadtrip. Ever."

© NASA/JPL-Caltech/MSSS

Ein Astro-Highlight jagt das nächste: Lander Philae ist aufgetaucht, Rover Curiosity hat Detailaufnahmen vom Mars geschickt und Teleskop Hubble war ebenfalls fleißig.