: Wirtschaftswachstum

© Stefan Rousseau/Reuters

Brexit: Was der Brexit die Briten kostet

Wegen des Brexits sinken die britischen Steuereinnahmen in den kommenden fünf Jahren, also muss die Regierung neue Schulden machen. Und plant trotzdem Steuergeschenke.

© Paul Zinken/dpa

Einheitsbericht: Mut zur guten Laune

Der "Bericht zum Stand der deutschen Einheit" ist eine Sammlung schlechter Nachrichten über die wirtschaftliche Lage des Ostens. Dabei ist alles gar nicht so schlimm.

© Jeff J Mitchell/Getty Images

Brexit: "Keep calm and carry on"

Die britische Wirtschaft leidet nach dem Brexit-Beschluss. Doch das führt nicht zum Niedergang des Landes. Das viel beschriebene Desaster wird ausbleiben.