: Wissenschaft

© Josh Edelson / Getty Images

March for Science: Der Aufstand der Verständigen

Donald Trump streicht der Wissenschaft die Gelder, Viktor Órban will eine liberale Universität schließen. Forscher gehen nun auf die Straßen und demonstrieren. Gut so!

March for Science: Sind ihre Gedanken frei?

Zehntausende demonstrierten am Wochenende in Deutschland für die Freiheit der Wissenschaft. Beobachtungen aus vier Städten

"Katie": Telepathisch!

Christine Wunnicke lässt in ihrem Roman "Katie" Spiritismus und Chemie miteinander reagieren.

© Genya Savilov/AFP/Getty Images

Mint-Fächer: Braucht man sie auch alle?

Mathe, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – in den Mint-Fächern sind mehr als eine Million Studenten eingeschrieben. Allerdings ist der Bedarf gar nicht so groß.

© Koen van Weel / Getty Images

Spargel-Wissen: Von der Stange

Es ist Spargel-Zeit! Haben Sie die Pflanze dazu schon mal gesehen? Und wie werden die Stangen angebaut? Eine 360-Grad-Reportage – von der Ernte bis in den Einkaufskorb

© Axel Schmidt/Getty Images

Forschung: "Wissenschaft muss lernen zuzuhören"

Der Generaldirektor des Berliner Naturkundemuseums, Johannes Vogel, sieht die Krise der Wissenschaft als Chance. Sie muss öffentlich zugänglich sein.