: Wissenschaft

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Was jetzt, Deutschland?

Fünf Wahlen später resümieren wir im Nachrichtenpodcast, wer der Gewinner des Superwahljahres ist. Auch über existenzielle Fragen sprechen wir, also auch über die SPD.

© Universität Zürich/Handout/dpa

Richard H. Thaler: Der Grenzgänger

Richard H. Thaler hat die Wirtschaftswissenschaften menschlicher gemacht – und dadurch viele Toiletten sauberer. Jetzt hat er den Wirtschaftsnobelpreis gewonnen.

© Adeline Spengler/Plainpicture

Chemtrailer: Die wollen uns umbringen

Mit Kondensstreifen vergiftet eine geheime Weltregierung die Menschen, glauben Chemtrailer. Was passiert, wenn man sie mit Wissenschaftlern ins Gespräch bringt?

© Lea Dohle
Serie: Ist das normal

Höhepunkt: How to Orgasmus

Nur wer kommt, hat guten Sex? Und wie erreicht man häufiger den Höhepunkt? ZEIT ONLINE fragt nach, im Sexpodcast "Ist das normal?". Natürlich wissenschaftlich fundiert.

© Elektrons 08/plainpicture

Prokrastination: Mach ich später!

Die Angewohnheit, alles immer aufzuschieben, kann zur Krankheit werden. Wie man sie erkennt und kuriert, verrät der Psychotherapeut Stephan Förster.

© Lea Dohle
Serie: Ist das normal

Sexualtherapie: Warum wir über Sex reden

Wir sprechen oft zu oberflächlich über Sex. Wer möchte schon gerne Intimstes offenbaren? Im neuen ZEIT-ONLINE-Sexpodcast geht das.

© Lea Dohle
Serie: Ist das normal

Sex: Wie oft, wie lang, wie gut?

Wie lange dauert Sex? Wer hat wie oft einen Orgasmus? Heute startet unser Podcast "Ist das normal?" Darin besprechen wir die einfachen und die komplizierten Dinge