: Wladimir Putin

© Mikhail Klimentyev/AFP/Getty Images

Wladimir Putin: Hofiert in Nahost

Syrien, Ägypten, Türkei: Der Kurztrip des russischen Präsidenten Putin sagt viel über dessen neue Rolle in Nahost aus. Die verdankt er auch Donald Trump.

© Sergei Karpukhin/Reuters

Russland: Die Wahl-Show

Putin braucht die Macht, gewählter Präsident des russischen Volks zu sein. Gleichzeitig darf er keine tatsächliche Abstimmung riskieren. Gelingt ihm dieses Kunststück?

© Alexander Zemlianichenko/Pool/Reuters

Russland: Die olympische Kriegserklärung

Mit drastischen Worten reagieren Medien und Politiker in Russland auf den IOC-Beschluss. Whistleblower gelten noch immer als Verräter. Nur die Sportler bleiben besonnen.

© Kirill Kudryavtsev/AFP/Getty Images

Doping: Gold wert

Das IOC hat Russland von Olympia ausgeschlossen – und zugleich klug ein Hintertürchen offen gelassen.

© Abdulmonam Eassa/AFP//Getty Images

Syrien: "Das muss aufhören!"

In Ostghuta leben Hunderttausende unter Belagerung. Ihre Vorräte gehen zur Neige, einige sind bereits verhungert. Die Lage ist ernst, sagt Ingy Sedky vom Roten Kreuz.

© Bulent Kilic/AFP/Getty Images

Syrien-Gipfel: Das Syrien der Sieger

Während Zivilisten belagert und ausgelöscht werden, teilen Russland, Iran und Türkei das Land unter sich auf. Um einen politischen Frieden geht es längst nicht mehr.

© Alexander Zemlianichenko/AP/dpa

Russland: Journalist = Agent = Feind

In Russland sollen vom Ausland finanzierte Medien als "Agenten" registriert werden. Die Regierung sieht das als Antwort auf ein US-Gesetz – geht aber weit darüber hinaus.