Wolfram Siebeck

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Sauerbraten: Saure Weihnachten

In Schwaben kommt der Sauerbraten ohne Rosinen in den Schmortopf. Aber erst, wenn er mindestens fünf Tage in der Marinade baden durfte. Er glänzt an Pastinakenpüree.

Nachruf Wolfram Siebeck: "Wolfram lebt!"

Sterneköche fürchteten seinen untrüglichen Geschmackssinn, WGs balgten sich um seine Rezepte im ZEITmagazin – Erinnerungen an Wolfram Siebeck.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Kokosparfait: Auf die eiskalte Art

Dass ein Parfait perfekt sein muss, sagt schon der Name. Dafür braucht es zum Glück keine Haubenkochqualitäten, sondern gute Zutaten und ein Rezept nach Wolfram Siebeck.

© Silvio Knezevic
Serie: Wochenmarkt

Gulasch: Es zischt und spritzt

Sie wollen jemanden mal so richtig schmoren lassen? Dann am besten diese Rindfleischwürfel. Das Ergebnis nach sechs Stunden: Daube Provençale à la Wolfram Siebeck

© ddp/ullstein bild

Wolfram Siebeck: Streiter des guten Geschmacks

Der ZEIT-Kolumnist und Restaurantkritiker Wolfram Siebeck war die Stimme aus der Küche. Er wollte sein Publikum für besseres Essen begeistern. Arrogant war er dabei nie.

Französische Küche: Wo das Glück ein Huhn ist

Wolfram Siebeck hat die Bresse bei Lyon besucht, eine Genussregion, in der besonders delikate Hühner gezüchtet werden. Und in der das Hotel George Blanc zu finden ist.

Serie: Wochenmarkt

Wochenmarkt: Jetzt lässig Kohlrabi essen

Im Berliner Szene-Restaurant Cookies Cream wird die Provinzknolle Kohlrabi blanchiert zum schicken Vorzeigegemüse. Nicht nur für Vegetarier.

Serie: Siebeck

Siebeck: Fleischlos glücklich

Wolfram Siebeck kocht vegetarisch. Zum Auftakt seiner neuen Serie gibt es Duxelles. Die vielseitige Pilzfarce ist ein Geschenk für Genießer mit Fantasie.

Siebeck: Ekelküche – und niemand rülpst

Frühkindliche Traumata des Ekels: Spelzen, Gräten, Puddinghaut. Das muss doch heute nicht mehr sein! Wolfram Siebeck fordert mehr Sorgfalt, auch beim Pudding.

Muffins und Brownies: Die Wiege des Schokopilzes

Stammkunden könnten sie aus dem Gedächtnis zeichnen: Brownies und Muffins sehen in vielen Coffeeshops gleich aus. Christiane Langrock-Kögel hat herausgefunden, warum.

Silvesteressen: Die edlere Gans

Der Fasan ist ein wunderschöner Vogel und schmeckt auch noch gut. Nach den schweren Weihnachtsgänsen und -enten ist er der perfekte leichte Silvesterschmaus.

Freizeit: Wolfram Siebecks 10 Grilltipps

In diesem Sommer hat sich unser Kolumnist zum ersten Mal an den Rost gestellt. Nun fasst er seine wichtigsten Erkenntnisse zusammen.

Küchen-Geschichten: "Wolfram Siebeck kommt!"

Wie es sich anfühlt, für den bekannten Restaurantkritiker zu kochen und dabei grandios zu scheitern, erzählt Stevan Paul in seinem Buch "Monsieur, der Hummer und ich."

Nächste Seite