Worms

Mario Adorf wird 80: Der beste aller Schurken

Mario Adorf hat Unmenschen menschlich gemacht und Banditen eine Seele verliehen. Mit ihnen wurde er zum beliebtesten deutschen Schauspieler. Moritz Rinke gratuliert.

Wenn Gott in uns fährt

Frank Castorf inszeniert zum ersten Mal in Brasilien. Was sucht der urdeutsche Theatermann in Lateinamerika?

Links und klar

Bernd Ulrich: Einfacher, als es scheint, Uwe Jean Heuser: Die richtigen Prozente und Werner A. Perger: Der Spieler, ZEIT Nr. 39

Schach

1. Mai: Eier gegen Müntefering

Der SPD-Vorsitzende erntete bei der Kundgebung in Duisburg schwere Proteststürme. Seinen Parteikollegen ging es bei den traditionellen Veranstaltungen zum 1. Mai nicht viel besser. Applaudiert wurde meist nur den Gewerkschaftern, die die Reformpolitik Schröders kritisieren

zeitgeschichte: Freiheit für die Juden

Der 14. Juli 1789, der Tag des Bastillesturms, ist der Gründungstag des freien Europa. Auch den Juden brachte die Französische Revolution erstmals gleiche Rechte

Frisch vom Markt

Ulm feiert Albert Einstein - Genießertage im Rheinhessischen Hügelland