Zensur

© JUNG YEON-JE/AFP/Getty Images

Zensur: Der Glanz trübt

Das Cannes Asiens: Seit Ende der Militärregimes fördert das Filmfestival in Busan den kreativen Blick. Jetzt sollen die Macher ein politikkonformes Programm liefern.

Opernregie: Köpfe ab!

Wird auf der Opernbühne wieder mehr verboten, interveniert und zensiert? Die Angst vor einem Skandal ist ein feiner Indikator für unsere gesellschaftliche Realität.

Serie: Schulfrage

Schulfrage: Viel zu viel Mathe

Viele Schüler fragen sich, wozu man so lange Mathematik in der Schule lernt. Lehrer Michael Felten verteidigt die Schönheit der Disziplin.

Serie: Zeitgeist

Zensur: "Aktion Löschtaste"

Die Unterdrückung kommt in der Demokratie auf leisen Pfoten daher: In Sachen Plasberg übt der WDR Selbstzensur und sündigt wider die Gedankenfreiheit.

© Philippe Lopez/Getty Images

China: "Unser Internet ist sauber"

Das Netz versprach eine neue Freiheit für die chinesische Gesellschaft. Dann begann die Staatsführung unter Präsident Xi Jinping, das Internet zu verstehen.

Facebook: Muss das sein?

Facebook hat 1,4 Milliarden Nutzer und ist ein Schauplatz für sämtliche Konflikte dieser Welt. Propaganda und anstößige Inhalte will es löschen – nach welchen Kriterien?

© Robert Galbraith

Reddit: Meuterei gegen Ellen Pao

Moderatoren und Nutzer von Reddit fordern den Rücktritt von Interimschefin Ellen Pao. "Wir haben es vermasselt", gesteht sie ein. Aber das allein wird nicht reichen.