: Zürich

© Lea Dohle
Serie: Servus Grüezi Hallo

Politikpodcast: Was große Koalitionen anrichten

Wir haben einen neuen Podcast: Bei "Servus. Grüezi. Hallo." reden wir wöchentlich über Österreich, die Schweiz und Deutschland. Die erste Folge.

© Christian Beutler/Keystone für DIE ZEIT

Erneuerungswahlen: Löst Zürich auf!

Am 4. März wird in der größten Schweizer Stadt gewählt. Längst ist sie über sich hinausgewachsen – Zeit, neue Strukturen zu schaffen.

© Ennio Leanza/dpa

Seilbahn: Einfach schweben

In der Schweiz sind Seilbahnen mehr als ein Transportmittel: Was es mit der innigen Beziehung der Schweizer zu ihren Bergbahnen auf sich hat.

© Gerard Julien/AFP/Getty Images

"Mir nämeds uf öis": Lass die Greise tanzen

Von 2000 bis 2004 war Christoph Marthaler Intendant des Schauspielhauses Zürich. Nun kehrt er mit dem Stück "Mir nämeds uf öis" zurück.

© Fabrice Coffrini/Getty Images

Rentenreform: Was bleibt, ist der Streit

Egal, wie die Abstimmung über die Rentenreform am kommenden Sonntag ausgeht, eine große Verliererin ist bereits heute bekannt.

Stadtplanung: Endlich große Pläne

Biel hat, was sich die Berner wünschen: Unverbaute Flächen und niedrige Mieten – ein Paradies für einen Stadtentwickler.

Länggasse in Bern: Plötzlich cool

Alle wollen in der Berner Länggasse wohnen. Wie so oft heißt das: Alteingesessene mit kleinen Einkommen werden verdrängt. Aber es ist eben auch schöner jetzt. Ein Dilemma

Künstler: Maler A. R. Penck ist tot

Er war einer der bedeutendsten Gegenwartskünstler und Vater der Neuen Wilden: Der Maler, Grafiker und Bildhauer A. R. Penck ist im Alter von 77 Jahren gestorben.