Fotoprojekt Stahlarbeiter, der Bau der A 52, die Love Parade in Essen: Seit zehn Jahren porträtieren Profifotografen und Amateure für das "Pixelprojekt Ruhrgebiet" ihre Heimatregion.Stahlarbeiter, der Bau der A 52, die Love Parade in Essen: Seit zehn Jahren porträtieren Profifotografen und Amateure für das "Pixelprojekt Ruhrgebiet" ihre Heimatregion.© Katja IllnerRuhrgebietHier wird Kohle zu Gold: Wo früher die Kumpel ihr Geld abholten, ist heute ein Hotel. Die Alte Lohnhalle in Essen-Kray bietet Zechencharme und Waschkauenschick.Hier wird Kohle zu Gold: Wo früher die Kumpel ihr Geld abholten, ist heute ein Hotel. Die Alte Lohnhalle in Essen-Kray bietet Zechencharme und Waschkauenschick.Die Lobby der Alten Lohnhalle© Cyrus Saedi für DIE ZEIT
  • Christof Siemes
  • Nordrhein-WestfalenJeder kennt das Ruhrgebiet, aber fast keiner den Fluss. Michael Allmaier geht auf eine Entdeckungsreise zu Schützenfesten, Spukschlössern und der Loreley vom Baldeneyse.Jeder kennt das Ruhrgebiet, aber fast keiner den Fluss. Michael Allmaier geht auf eine Entdeckungsreise zu Schützenfesten, Spukschlössern und der Loreley vom Baldeneyse.Erfrischung: Kinder baden in der Ruhr in Essen© Patrik Stollarz/AFP/Getty ImagesPiero ManzoniPiero Manzoni war der beste und einzig wahre Satiriker unter den Nachkriegskünstlern. Eine Ausstellung in Frankfurt am Main würdigt nun sein Werk.Piero Manzoni war der beste und einzig wahre Satiriker unter den Nachkriegskünstlern. Eine Ausstellung in Frankfurt am Main würdigt nun sein Werk.Und was ist da wirklich drin? 90 solcher Dosen aus dem Jahr 1961 hat Piero Manzoni hinterlassen.© Fondazione Piero Manzoni, Milano/VG Bild-Kunst, Bonn 2013
  • Hanno Rauterberg
  • Ausstellung "Glam"Die Ausstellung "Glam" in Frankfurt geht den Ursprüngen der Siebziger-Jahre-Bewegung auf den Grund. Und droht sich dabei selbst im Bombast zu verlieren. Von Grete GötzeDie Ausstellung "Glam" in Frankfurt geht den Ursprüngen der Siebziger-Jahre-Bewegung auf den Grund. Und droht sich dabei selbst im Bombast zu verlieren. Von Grete GötzeCary Loren: "Niagara as the Great Sphinx", 1975/2012© Cary Loren
  • Grete Götze
  • Punk-AusstellungDas Metropolitan Museum zeigt die Schau "Punk: Chaos to Couture". Aber passen Rebellion und Mode zusammen? Susanne Mayer geht der Ganzkörperempfindung Punk auf die Spur.Das Metropolitan Museum zeigt die Schau "Punk: Chaos to Couture". Aber passen Rebellion und Mode zusammen? Susanne Mayer geht der Ganzkörperempfindung Punk auf die Spur.Sid Vicious, Bassist der Sex Pistols. "Beerdigt mich in meiner Lederjacke, in Jeans und Motorradstiefeln", schrieb er 1979 in seinem Abschiedsbrief – und setzte sich den goldenen Schuss.© Dennis Morris
  • Susanne Mayer
  • Fotograf Harry CallahanHarry Callahans Werk ist ein Panorama der US-Geschichte: Er fotografierte über Jahrzehnte Amerikas Städte, Landschaften und Menschen. Nun zeigt eine Schau seine Arbeiten.Harry Callahans Werk ist ein Panorama der US-Geschichte: Er fotografierte über Jahrzehnte Amerikas Städte, Landschaften und Menschen. Nun zeigt eine Schau seine Arbeiten.© The Estate of Harry Callahan/Courtesy Pace/MacGill Gallery, New YorkJuggalo-FestivalBeim Gathering Of The Juggalos in Illinois versammeln sich all jene, die das Sozialsystem der USA fallen ließ. Sie bilden eine Gemeinde enthemmter Hip-Hop-Clowns.Beim Gathering Of The Juggalos in Illinois versammeln sich all jene, die das Sozialsystem der USA fallen ließ. Sie bilden eine Gemeinde enthemmter Hip-Hop-Clowns.© Daniel CroninFotograf Horst HamannEine historische Goldgräberstadt, ein Baseballfeld, Biker am kalifornischen Strand: Horst Hamanns Panoramafotografien zeigen die USA zwischen Klischee und Wirklichkeit.Eine historische Goldgräberstadt, ein Baseballfeld, Biker am kalifornischen Strand: Horst Hamanns Panoramafotografien zeigen die USA zwischen Klischee und Wirklichkeit.© Horst Hamann/Edition PanoramaFotograf Walker EvansIn Walker Evans Bildern finden Anmut und Not zueinander. Sein für die Fotografie wegweisendes Buch "American Photographs" von 1938 ist nun auf Deutsch erschienen.In Walker Evans Bildern finden Anmut und Not zueinander. Sein für die Fotografie wegweisendes Buch "American Photographs" von 1938 ist nun auf Deutsch erschienen.Straßenstand bei Birmingham, 1936© Walker Evans, MoMA New York/Courtesy Schirmer/MoselAusstellung in HamburgBismarck als Bierkrug, Obama als Turnschuh und 9/11 als Teppichmotiv: Die Ausstellung "Böse Dinge" wagt in Hamburg die Diskussion um schlechten Geschmack. Bismarck als Bierkrug, Obama als Turnschuh und 9/11 als Teppichmotiv: Die Ausstellung "Böse Dinge" wagt in Hamburg die Diskussion um schlechten Geschmack. © Armin HerrmannFotograf Ralph SchulzDer Künstler Ralf Schulz setzt Sperrmüll zu schlüssigen Interieurs zusammen. Eine Berliner Galerie zeigt die Fotos seiner Installationen.Der Künstler Ralf Schulz setzt Sperrmüll zu schlüssigen Interieurs zusammen. Eine Berliner Galerie zeigt die Fotos seiner Installationen.© Ralph SchulzFotografie Naher OstenOliver Hartung will mit seinen Bildern einen anderen Blick auf den Nahen und Mittleren Osten ermöglichen. Seine Ausstellung "Arabian Monuments" ist nun in Ulm zu sehen.Oliver Hartung will mit seinen Bildern einen anderen Blick auf den Nahen und Mittleren Osten ermöglichen. Seine Ausstellung "Arabian Monuments" ist nun in Ulm zu sehen.© Oliver HartungFotoausstellung "Konzept"Konzeptkunst stellt die Idee eines Werks in den Vordergrund. Die Ausstellung "Konzept" in Frankfurt illustriert dies mit Fotografien von Cindy Sherman bis Thomas Ruff.Konzeptkunst stellt die Idee eines Werks in den Vordergrund. Die Ausstellung "Konzept" in Frankfurt illustriert dies mit Fotografien von Cindy Sherman bis Thomas Ruff.© DZ Bank KunstsammlungFotografieGoogle Street View soll der Orientierung dienen. Der Fotograf Michael Wolf liest aus den Bildern, die er im Netz gefunden hat, eine große Verlorenheit.Google Street View soll der Orientierung dienen. Der Fotograf Michael Wolf liest aus den Bildern, die er im Netz gefunden hat, eine große Verlorenheit.Um die Fotostrecke zu sehen, klicken Sie hier© Michael Wolf/Courtesy Christophe Guye Galerie, ZurichFotograf Ralph SchulzDer Künstler Ralf Schulz setzt Sperrmüll zu schlüssigen Interieurs zusammen. Eine Berliner Galerie zeigt die Fotos seiner Installationen.Der Künstler Ralf Schulz setzt Sperrmüll zu schlüssigen Interieurs zusammen. Eine Berliner Galerie zeigt die Fotos seiner Installationen.© Ralph SchulzPunk-AusstellungDas Metropolitan Museum zeigt die Schau "Punk: Chaos to Couture". Aber passen Rebellion und Mode zusammen? Susanne Mayer geht der Ganzkörperempfindung Punk auf die Spur.Das Metropolitan Museum zeigt die Schau "Punk: Chaos to Couture". Aber passen Rebellion und Mode zusammen? Susanne Mayer geht der Ganzkörperempfindung Punk auf die Spur.Sid Vicious, Bassist der Sex Pistols. "Beerdigt mich in meiner Lederjacke, in Jeans und Motorradstiefeln", schrieb er 1979 in seinem Abschiedsbrief – und setzte sich den goldenen Schuss.© Dennis Morris
  • Susanne Mayer
  • Iggy PopIn Berlin nahm Iggy Pop einige seiner größten Hits auf. Seine damalige Freundin war die deutsche Fotografin Esther Friedman. Das ZEITmagazin zeigt Fotos aus ihrem Alltag.In Berlin nahm Iggy Pop einige seiner größten Hits auf. Seine damalige Freundin war die deutsche Fotografin Esther Friedman. Das ZEITmagazin zeigt Fotos aus ihrem Alltag.© Esther FriedmanPatti SmithGerade hat Patti Smith ein neues Album veröffentlicht. Im Interview spricht sie über Johnny Depp, Karriere, Familie und das Glück der frühen, kreativen Morgenstunden.Gerade hat Patti Smith ein neues Album veröffentlicht. Im Interview spricht sie über Johnny Depp, Karriere, Familie und das Glück der frühen, kreativen Morgenstunden.Das Gespräch führte Christoph DallachPatti Smith, 65, bringt jetzt ihr neues Album "Banga" heraus.© Sony Music
  • Christoph Dallach
  • Fotograf Niall O'BrienDer junge Fotograf Niall O'Brien begleitet seit Jahren eine Gruppe englischer Punks. Wir zeigen Bilder ihrer gemeinsamen Reise von Brighton nach Berlin.Der junge Fotograf Niall O'Brien begleitet seit Jahren eine Gruppe englischer Punks. Wir zeigen Bilder ihrer gemeinsamen Reise von Brighton nach Berlin.© Niall O’BrienAnish KapoorAnish Kapoor zählt zu den wichtigsten Vertretern der British Sculpture. Seine raumgreifenden Arbeiten aus drei Jahrzehnten zeigt nun der Berliner Martin-Gropius-Bau.Anish Kapoor zählt zu den wichtigsten Vertretern der British Sculpture. Seine raumgreifenden Arbeiten aus drei Jahrzehnten zeigt nun der Berliner Martin-Gropius-Bau.Um die Bilderstrecke zu sehen, klicken Sie bitte hier© Nic Tenwiggenhorn/Anish Kapoor/VG Bildkunst, Bonn, 2013KunstVon Britta Gürke, dpaOlympiaVon Anna Tomforde, dpaFrieze Art LondonDer Kunstmarkt zeigt sich weiterhin unbeeindruckt von der Finanzkrise. Auf der Messe Frieze und den Auktionen in London wurden neue Rekordpreise erzielt. Von Tobias TimmDer Kunstmarkt zeigt sich weiterhin unbeeindruckt von der Finanzkrise. Auf der Messe Frieze und den Auktionen in London wurden neue Rekordpreise erzielt. Von Tobias TimmVon Tobias TimmFunktioniert wie ein Spiegel: "Untitled" (2009) von Jacob Kassay kostete bei Sotheby’s glitzernde 145.250 Pfund.© Sotheby’s
  • Tobias Timm
  • Fotografie Naher OstenOliver Hartung will mit seinen Bildern einen anderen Blick auf den Nahen und Mittleren Osten ermöglichen. Seine Ausstellung "Arabian Monuments" ist nun in Ulm zu sehen.Oliver Hartung will mit seinen Bildern einen anderen Blick auf den Nahen und Mittleren Osten ermöglichen. Seine Ausstellung "Arabian Monuments" ist nun in Ulm zu sehen.© Oliver HartungFotostrecke VolkskongressEs ist die größte politische Versammlung der Welt – und vor allem ein Manifest. Tausende Delegierte sind Teil einer gut organisierten Show, wie diese Bilder zeigen.Es ist die größte politische Versammlung der Welt – und vor allem ein Manifest. Tausende Delegierte sind Teil einer gut organisierten Show, wie diese Bilder zeigen.© Lintao Zhang/Getty ImagesHistorische Fotos Als William Podlich 1967 mit seinen Töchtern nach Afghanistan zog, sah er ein Land auf dem Weg in die Moderne. Seine Familie hat seine Fotos aus der Zeit veröffentlicht.Als William Podlich 1967 mit seinen Töchtern nach Afghanistan zog, sah er ein Land auf dem Weg in die Moderne. Seine Familie hat seine Fotos aus der Zeit veröffentlicht.© Dr. Bill PodlichEröffnung der Deutsche Bank KunsthalleUnd immer wieder blutiges Rot: Die Kunsthalle der Deutschen Bank in Berlin präsentiert zur Eröffnung eine Werkschau des pakistanischen Malers Imran Qureshi.Und immer wieder blutiges Rot: Die Kunsthalle der Deutschen Bank in Berlin präsentiert zur Eröffnung eine Werkschau des pakistanischen Malers Imran Qureshi.Anna PatazcekEine Besucherin vor einem Werk Imran Qureshis in der Kunsthalle der Deutschen Bank© Ole Spata/dpa
  • Anna Pataczek
  • Ausstellung "Macht Kunst"Die Aktion "Macht Kunst" wollte Amateuren die Chance geben, ihre Werke auszustellen. Doch die Schau der Deutsche Bank Kunsthalle ist ein Armutszeugnis des Kulturbetriebs.Die Aktion "Macht Kunst" wollte Amateuren die Chance geben, ihre Werke auszustellen. Doch die Schau der Deutsche Bank Kunsthalle ist ein Armutszeugnis des Kulturbetriebs.Ein Mann fotografiert mit seinem iPad die Kunstwerke in der Kunsthalle der Deutschen Bank in Berlin.© Paul Zinken/dpa AusstellungVor der neuen Kunsthalle in Berlin bilden sich lange Schlangen – nicht um Werke anzusehen, sondern um welche abzugeben. Laien können dort ihre Kunst ausstellen.Vor der neuen Kunsthalle in Berlin bilden sich lange Schlangen – nicht um Werke anzusehen, sondern um welche abzugeben. Laien können dort ihre Kunst ausstellen.Künstler warten mit ihren Werken vor der Kunsthalle in Berlin.© Markus Heine/dpa
  • dpa
  • Fotograf Miroslav Tichý Der Künstler Miroslav Tichý machte mit selbst gebauten Kameras täglich 100 Bilder von den Frauen seines Heimatortes. In Mannheim sind die zärtlichen Kunstwerke zu sehen.Der Künstler Miroslav Tichý machte mit selbst gebauten Kameras täglich 100 Bilder von den Frauen seines Heimatortes. In Mannheim sind die zärtlichen Kunstwerke zu sehen.Miroslav Tichý: "Ohne Titel"© Miroslav Tichý / Jana Hebnarová | Courtesy L. & N. KalischekKünstler Werner BüttnerEr war ironisch, nahm nichts ernst, auch nicht seine eigene Kunst. Werner Büttner sprengte die etablierte Kunstszene der Achtziger. Sein Oeuvre ist in Karlsruhe zu sehen.Er war ironisch, nahm nichts ernst, auch nicht seine eigene Kunst. Werner Büttner sprengte die etablierte Kunstszene der Achtziger. Sein Oeuvre ist in Karlsruhe zu sehen.Werner Büttner, „Der romantische Imperativ“, 2007 Öl auf Leinwand, 240 x 190 cm courtesy Galerie Grässlin © Werner Büttner. Foto: Egbert Haneke© Werner Büttner | Foto: Egbert HanekeZum Tod von Roger MelisRoger Melis schuf Porträts, die mehr als das Abgebildete zeigen. Das macht ihre Faszination aus.Roger Melis schuf Porträts, die mehr als das Abgebildete zeigen. Das macht ihre Faszination aus.Zur Fotostrecke klicken Sie bitte auf das Bild© Roger Melis, Berlin/Lehmstedt VerlagFotografin Nathalie MohadjerMonatelang besuchte die Fotografin Nathalie Mohadjer die Bewohner eines Obdachlosenheims in Weimar. So entstanden die Porträts für ihren Bildband "Zwei Bier für Haiti".Monatelang besuchte die Fotografin Nathalie Mohadjer die Bewohner eines Obdachlosenheims in Weimar. So entstanden die Porträts für ihren Bildband "Zwei Bier für Haiti".Nathalie Mohadjer: "Ronald im Hausflur"© Nathalie Mohadjer/Kehrer VerlagFotografin Nelli Palomäki Eine große Ernsthaftigkeit beherrscht die Fotografien von Nelli Palomäki. Die finnische Künstlerin sagt: "Jedes meiner Porträts ist auch ein Selbstporträt." Eine große Ernsthaftigkeit beherrscht die Fotografien von Nelli Palomäki. Die finnische Künstlerin sagt: "Jedes meiner Porträts ist auch ein Selbstporträt." Anni Maria at 24 with Donna, 2009 © Nelli Palomäki/Hatje Cantz VerlagFotografin Nathalie MohadjerMonatelang besuchte die Fotografin Nathalie Mohadjer die Bewohner eines Obdachlosenheims in Weimar. So entstanden die Porträts für ihren Bildband "Zwei Bier für Haiti".Monatelang besuchte die Fotografin Nathalie Mohadjer die Bewohner eines Obdachlosenheims in Weimar. So entstanden die Porträts für ihren Bildband "Zwei Bier für Haiti".Nathalie Mohadjer: "Ronald im Hausflur"© Nathalie Mohadjer/Kehrer VerlagWolfgang TillmansWolfgang Tillmans wurde berühmt als Chronist der neunziger Jahre. Seine Porträts prägten eine ganze Generation. Eine Schau zeigt, dass er weit mehr ist als ein Fotograf.Wolfgang Tillmans wurde berühmt als Chronist der neunziger Jahre. Seine Porträts prägten eine ganze Generation. Eine Schau zeigt, dass er weit mehr ist als ein Fotograf.© Wolfgang Tillmans/Courtesy Galerie Buchholz, Köln-Berlin/Kunstsammlung NRWKünstler Werner BüttnerEr war ironisch, nahm nichts ernst, auch nicht seine eigene Kunst. Werner Büttner sprengte die etablierte Kunstszene der Achtziger. Sein Oeuvre ist in Karlsruhe zu sehen.Er war ironisch, nahm nichts ernst, auch nicht seine eigene Kunst. Werner Büttner sprengte die etablierte Kunstszene der Achtziger. Sein Oeuvre ist in Karlsruhe zu sehen.Werner Büttner, „Der romantische Imperativ“, 2007 Öl auf Leinwand, 240 x 190 cm courtesy Galerie Grässlin © Werner Büttner. Foto: Egbert Haneke© Werner Büttner | Foto: Egbert HanekeMartin KippenbergerMartin Kippenberger sang, soff und bastelte wie kaum ein anderer. War er wirklich der Ausnahmekünstler, als der er jetzt in Berlin gefeiert wird? Von Jörg SchellerMartin Kippenberger sang, soff und bastelte wie kaum ein anderer. War er wirklich der Ausnahmekünstler, als der er jetzt in Berlin gefeiert wird? Von Jörg SchellerVon Jörg SchellerAusstellungsbesucher vor einem Gemälde Martin Kippenbergers aus der Serie "Lieber Maler, male mir".© Hannibal Hanschke / dpaYoko OnoYoko Ono, die Lennon-Witwe, Fluxus-Ikone und Sängerin der Plastic Ono Band, wird 80 Jahre alt. Die Schirn Kunsthalle schenkt der Künstlerin eine große Retrospektive.Yoko Ono, die Lennon-Witwe, Fluxus-Ikone und Sängerin der Plastic Ono Band, wird 80 Jahre alt. Die Schirn Kunsthalle schenkt der Künstlerin eine große Retrospektive.© Yoko OnoDavid-Bowie-RetrospektiveNoch nie wurde eine Ausstellung im Londoner Victoria And Albert Museum so heiß erwartet wie diese. Wir zeigen Bilder aus der Retrospektive "David Bowie is".Noch nie wurde eine Ausstellung im Londoner Victoria And Albert Museum so heiß erwartet wie diese. Wir zeigen Bilder aus der Retrospektive "David Bowie is".Klicken Sie auf das Foto, um mehr Bilder der Ausstellung zu sehen!© Duffy Archive/V&A ImagesFotografieWie verändern sich Menschen über einen langen Zeitraum? Wie graben sich Kummer und Freude in unsere Gesichter ein? 15 Porträtkünstler thematisieren das Älterwerden.Wie verändern sich Menschen über einen langen Zeitraum? Wie graben sich Kummer und Freude in unsere Gesichter ein? 15 Porträtkünstler thematisieren das Älterwerden.© Andreas MaderLouvreDie Ausstellung über deutsche Kunst im Louvre sollte ein binationales Vorzeigeprojekt werden. Nun ist eine nationale Debatte über die Deutungshoheit der Schau entbrannt.Die Ausstellung über deutsche Kunst im Louvre sollte ein binationales Vorzeigeprojekt werden. Nun ist eine nationale Debatte über die Deutungshoheit der Schau entbrannt.Der französische Premier Jean-Marc Ayrault (Mitte), seine Frau Brigitte und der Präsident des Louvre, Henri Loyrette (rechts) nach dem Besuch der Ausstellung "De l'Allemagne, 1800-1939 - From Friedrich to Beckmann".© BERTRAND GUAY/AFP/Getty Images
  • Adam Soboczynski
  • Louvre in LensIm nordfranzösischen Lens eröffnet der Louvre eine Dependance und erfindet das Museum neu – als einen Ort des Wandels. Das Städtchen hofft auf Hunderttausende Besucher.Im nordfranzösischen Lens eröffnet der Louvre eine Dependance und erfindet das Museum neu – als einen Ort des Wandels. Das Städtchen hofft auf Hunderttausende Besucher.Von Hanno RauterbergErste Besucher am Eröffnungstag© PHILIPPE HUGUEN / Getty Images
  • Hanno Rauterberg
  • Wolfgang TillmansWolfgang Tillmans wurde berühmt als Chronist der neunziger Jahre. Seine Porträts prägten eine ganze Generation. Eine Schau zeigt, dass er weit mehr ist als ein Fotograf.Wolfgang Tillmans wurde berühmt als Chronist der neunziger Jahre. Seine Porträts prägten eine ganze Generation. Eine Schau zeigt, dass er weit mehr ist als ein Fotograf.© Wolfgang Tillmans/Courtesy Galerie Buchholz, Köln-Berlin/Kunstsammlung NRWWolfgang TillmansDer Fotograf Wolfgang Tillmans lebt seit fast 20 Jahren in London. Er sieht die Gewalttaten als Weckruf für die Gesellschaft und fordert Mitleid mit den Plünderern.Der Fotograf Wolfgang Tillmans lebt seit fast 20 Jahren in London. Er sieht die Gewalttaten als Weckruf für die Gesellschaft und fordert Mitleid mit den Plünderern.Von Wolfgang TillmansEin verrammelter Laden in Tottenham© Jim Dyson/Getty Images
  • Wolfgang Tillmans
  • Steve SchapiroSeine Bilder von Hollywoods Filmsets machten ihn berühmt. Dabei kann Steve Schapiro mehr, als Marlon Brando als Paten und Jodie Forster in "Taxi Driver" zu fotografieren.Seine Bilder von Hollywoods Filmsets machten ihn berühmt. Dabei kann Steve Schapiro mehr, als Marlon Brando als Paten und Jodie Forster in "Taxi Driver" zu fotografieren.© Steve SchapiroFilm-FotografieDer Regisseur Ulrich Seidl zeigt in seinen Filmen bis zur Schmerzgrenze Menschen, die sich mühen. Stills seiner "Paradies"-Trilogie sind in einer Ausstellung zu sehen.Der Regisseur Ulrich Seidl zeigt in seinen Filmen bis zur Schmerzgrenze Menschen, die sich mühen. Stills seiner "Paradies"-Trilogie sind in einer Ausstellung zu sehen.© Ulrich SeidlWettbewerb "Close Up!"Wie dokumentiert man die Berlinale aus fotografischer Sicht? Dieser Frage gehen die 14 jungen Teilnehmer des Wettbewerbs "Close Up!" nach. Wir zeigen ihre Bilder. Wie dokumentiert man die Berlinale aus fotografischer Sicht? Dieser Frage gehen die 14 jungen Teilnehmer des Wettbewerbs "Close Up!" nach. Wir zeigen ihre Bilder. © Anne Eger/Close Up 2013
  • Abonnieren: RSS-Feed