Wer sein altes Auto verschrottet und ein neues kauft, bekommt 2.500 Euro des Kaufpreises vom Staat erstattet. Natürlich freut sich jeder Autokäufer über die Prämie, aber welche Auswirkung sie hat, ist umstritten. Nur ungefähr jeder achte Deutsche meint, dass wegen der Abwrackprämie jetzt mehr Autos gekauft werden:

Und zudem würden eher ausländische Hersteller profitieren:

Schließlich stellen die deutschen Traditionsfirmen recht teure Autos her. Die Umweltprämie richte sich aber eher an finanzschwächere Kunden, die die preiswerteren Autos aus dem Ausland bevorzugen würden. Und in der Tat wollen die meisten Befragten eher günstige Autos kaufen:

Diese Statistik stammt noch aus den Zeiten vor der Wirtschaftskrise. Heute würden die Befragten vermutlich noch deutlicher zu preiswerten Modellen tendieren. Dennoch: Der mit Abstand größte Profiteur der Umweltprämie ist ein deutscher Hersteller. Auch Opel konnte viele Autos mithilfe der Abwrackprämie absetzen und zunächst der Pleite davonkommen.