ZEIT-Kochtag: Essen mit gutem Gewissen – wie geht ethischer Konsum?

Die Kosten für Lebensmittel sind in Deutschland weniger hoch als in anderen Ländern. Doch welchen Preis zahlen dafür Tiere und Menschen? Eine Diskussion unter anderem mit Fernsehköchin Sarah Wiener und Dr. Ursula Hudson von Slow Food.
Verlagsangebot

100 Jahre Kommunismus

War da mal eine gute Idee? Gerd Koenen über den Irrglauben, bloß die Umsetzung sei falsch gewesen. Und Christoph Dieckmann geht auf Spurensuche in Russland – Jetzt in der neuen ZEIT.

Hier lesen

Kommentare

Noch keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.