Kunstmarkt: Baselitz und Richter erzielen Höchstpreise

Das höchste Gebot bei der Sotheby's-Auktion gab es für das Ölgemälde "Eisberg" von Gerhard Richter. Für rund 20 Millionen Euro wechselte das Bild den Besitzer.
Verlagsangebot

Entdecken Sie mehr.

Lernen Sie DIE ZEIT 4 Wochen lang im Digital-Paket zum Probepreis kennen.

Hier testen

Kommentare

Noch keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.