Volkswagen: Piëch will bei Porsche Holding aussteigen

Der ehemalige VW-Vorstandsvorsitzende Piëch will Anteile im Wert von gut einer Milliarde Euro verkaufen. Die Eigentümer Porsche und Piech wollen den Einstieg familienfremder Investoren verhindern.
Verlagsangebot

Entdecken Sie mehr.

Lernen Sie DIE ZEIT 4 Wochen lang im Digital-Paket zum Probepreis kennen.

Hier testen

Kommentare

Noch keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.