Technologiemesse Cebit: Merkel und Japans Regierungschef wollen für Freihandel kämpfen

Zu Eröffnung der Cebit in Hannover haben sich die Bundeskanzlerin und Japans Ministerpräsident Shinzo Abe für den EU-Japan-Freihandelsdeal ausgesprochen. Protektionismus à la Donald Trump kritisierten beide.
Verlagsangebot

100 Jahre Kommunismus

War da mal eine gute Idee? Gerd Koenen über den Irrglauben, bloß die Umsetzung sei falsch gewesen. Und Christoph Dieckmann geht auf Spurensuche in Russland – Jetzt in der neuen ZEIT.

Hier lesen

Kommentare

Noch keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.