Brasilien: Indigenes Volk kämpft um seinen Lebensraum

Weil Bergbauunternehmen im Amazonas-Regenwald auf Goldvorkommen hoffen, fürchtet der Stamm der Waiapi um sein Land. Die 1.200 Mitglieder kämpfen für den Erhalt von Schutzgebieten – und nutzen dafür auch soziale Medien.
Verlagsangebot

Hören Sie DIE ZEIT

Genießen Sie wöchentlich aktuelle ZEIT-Artikel mit ZEIT AUDIO

Hier reinhören

Kommentare

0 Kommentare Kommentieren