SPD: Parteitag stimmt für Gespräche mit Union

Der SPD-Bundesparteitag hat Gesprächen mit der Union über die Bildung einer Regierung zugestimmt. Martin Schulz wurde mit 81,9 Prozent als Parteivorsitzender bestätigt.
Verlagsangebot

Entdecken Sie die digitale ZEIT

DIE ZEIT und alle Artikel auf ZEIT ONLINE in einem Paket – jederzeit und überall im Wunschformat.

Hier testen

Kommentare

0 Kommentare Kommentieren