Brexit: Deutsche Wirtschaft befürchtet Handelseinbruch

Der Bundesverbandes Groß-, Außenhandel und Dienstleistungen warnt vor Handelsbeschränkungen durch den Brexit. Seit dem Referendum schwächeln die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Großbritannien.

Sigmar Gabriel: "Lasst uns Freunde bleiben"

Für die Gespräche und das Verhandlungsziel des Austritts Großbritanniens aus der Europäischen Union hat Vizekanzler Sigmar Gabriel gesagt, er wolle nicht, dass ein totales Zerwürfnis zwischen den Ländern entstehe.

Brexit: Goodbye, Great Britain

Der Brexit-Antrag ist offiziell bei der EU eingereicht worden. Die britische Premierministerin Theresa May sagte im britischen Unterhaus, dass sie trotz allem eine neue und enge Partnerschaft mit der EU anstrebe.

Daimler: Bis 2022 zehn Elektroautos in Serie

Das emissionsfreie Fahren stehe im Zentrum der Strategie von Daimler, erklärte Chef Dieter Zetsche auf der Hauptversammlung. Unter der Marke EQ sollen über zehn elektrisch betriebene Modelle produziert werden.

Brexit: Mehr Einbürgerungsanträge von Briten

Ob und unter welchen Bedingungen Briten in Deutschland nach dem Brexit leben und arbeiten können, ist ungewiss. Deshalb stellen einige bereits während der Austrittsverhandlungen einen Antrag auf Einbürgerung.

Theresa May setzt Artikel 50 in Kraft

Neun Monate nach der Abstimmung über den Brexit hat die Premierministerin den Antrag unterzeichnet. Der Brief soll am Mittwoch in Brüssel übergeben werden. Danach bleiben zwei Jahre Zeit, um die Bedingungen des Austritts auszuhandeln.

Brexit : Was bisher geschah

Wäre der Brexit eine US-amerikanische TV-Serie, Sie hätten in der ersten Staffel einiges verpasst. Ein Rückblick und Ausblick auf den nächsten Teil des EU-Austritts

Irak: Debatte um getötete irakische Zivilisten

In Mossul sind laut UN seit Februar mehr als 300 Einwohner getötet und von IS-Truppen als menschliche Schutzschilde missbraucht worden. Das US-Militär kündigte eine Untersuchung der Angriffe an.

Brexit: Sorge und Hoffnung angesichts des Brexit

Verbände befürchten, dass der EU-Austritt der Briten den deutschen Unternehmen schadet. Das landeseigene Berlin-Partner-Netzwerk erhofft sich, bisher dort ansässige Firmen in die Hauptstadt zu locken.

Israel: Aus Müll wird Brennstoff

Nahe Tel Aviv ist eine Müllentsorgungsanlage in Betrieb genommen worden. Der Abfall soll größtenteils direkt in Brennstoff für eine nahe gelegene Zementfabrik umgewandelt werden.

Ausstellung: Picassos Inspiration aus Afrika

In Frankreichs Hauptstadt Paris öffnet eine ganz besondere Picasso-Ausstellung ihre Pforten. Mit vielen Exponaten aus dem Privatarchiv zeigt sie den Einfluss von fremden Kulturen auf den Künstler.

Berlin: Polizei sucht Zeugen für Münzraub

Nach dem Diebstahl einer wertvollen kanadischen Goldmünze aus dem Bode-Museum in Berlin sucht die Polizei Zeugen. Unbekannte hatten die 100 Kilo schwere und 53 Zentimeter große "Big Maple Leaf" mit einem Nennwert von 700.000 Euro gestohlen.

Freizeitsport: Wir, die Highliner

In der Nähe des tschechischen Ortes Srbsko trafen sich Extremsportler und balancierten auf so genannten Slacklines – breiten Stoffgurten.