Smog: Paris will die Umweltvignette einführen

Als erste französische Stadt hat Paris eine Umweltzone eingeführt, um gegen die Luftverschmutzungen in der Hauptstadt anzugehen. Grund dafür sind das Heizen mit Holz und die Abgase der zahlreichen Fahrzeuge.

Samsung: Batterien lösten Brände aus

Die Brände beim Smartphone Galaxy Note 7 seien allein durch fehlerhafte Batterien ausgelöst worden seien, sagte ein Sprecher der Mobilfunksparte. Hard- und Software der Geräte seien ansonsten fehlerfrei gewesen.

Mahlzeit: Himmlische Happen

Ein warmer Bauch ist im Winter die halbe Miete. In unserer neuen Videoserie "Mahlzeit" machen wir diese Woche Süßkartoffel-Happen mit Ricotta. Bauchwärme garantiert.

Gambia: Staatskassen nach Machtwechsel offenbar leer

Binnen zwei Wochen sollen durch den ehemaligen Präsidenten Yahya Jammeh umgerechnet über 10 Millionen Euro abgehoben worden sein. Im Dezember 2016 verlor Jammeh die Präsidentschaftswahl gegen Herausforderer Adama Barrow.

USA: Trump besucht CIA

Nach seiner scharfen Kritik an den Geheimdiensten hat der neue US-Präsident die Mitarbeiter des CIA gelobt. Die Medien hätten es so aussehen lassen, als habe man sich überworfen.

Terroranschlag: Mehr als 20 Tote bei Anschlag in Pakistan

Bei Bombenanschlag auf einen Markt im Nordwesten Pakistans starben mehr als 20 Menschen und mindestens 50 weitere wurden verletzt. Zu dem Attentat bekannten sich der radikalislamische pakistanische Taliban und ihr Ableger Lashkar-e-Jhangvi.

Gambia: Ex-Präsident kündigt Rücktritt an

Der abgewählte Präsident Yahya Jammeh hat angekündigt, nun doch zurückzutreten. Andere afrikanische Staaten hatten Druck gemacht, damit dessen Nachfolger Adama Barrow sein Amt antreten kann.

Türkei: Parlament stimmt für Verfassungsreform

Das türkische Parlament hat für eine Verfassungsänderung und damit mehr Entscheidungsmacht für Recep Tayyip Erdoğan gestimmt. Die Änderungen muss die Bevölkerung nun noch in einem Referendum bestätigen, bevor sie in Kraft treten können.

Obamacare: Trumps erste Amtshandlung

An seinem ersten Tag im Amt wies der neue US-Präsident die Behörden an, die Vorschriften für die Gesundheitsreform Obamacare zu lockern. Außerdem wurden im Weißen Haus die ersten Minister vereidigt.