ZEIT-VorabmeldungenAktuelle Vorabmeldungen
Seite 10/13:

Kanadas Chefunterhändler Steve Verheul warnt im ZEIT-Interview vor Nachverhandlungen des europäisch-kanadischen Abkommens

Kanadas Chefunterhändler Steve Verheul warnt im ZEIT-Interview vor Nachverhandlungen des europäisch-kanadischen Abkommens

Vor einem Scheitern des europäisch-kanadischen Handelsabkommens Ceta warnt der kanadische Chefunterhändler Steve Verheul. Im Interview mit der Wochenzeitung DIE ZEIT wies Verheul die Forderungen des deutschen Wirtschaftsministers Sigmar Gabriel nach Nachverhandlungen zurück und warnte davor, den Vertragstext noch einmal zu verändern: "Es hat uns fünf Jahre gekostet, diesen Vertrag zu verhandeln. Wenn Sie jetzt einzelne Teile herausnehmen oder neu verhandeln, dann stimmt die Balance nicht mehr. Wenn man an einem Punkt wieder mit dem Verhandeln beginnt, dann werden auch andere wieder zur Sprache kommen. Dann kann die ganze Sache scheitern."

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hatte zuletzt im Bundestag Bedenken über die Vertragsklauseln zum Investorenschutz geäußert und über diese weitere Verhandlungen gefordert. Verheul sagt: "Wissen Sie, Deutschland hat so viele bilaterale Abkommen, in denen es Klauseln über Schiedsgerichte gibt. Es würde uns sehr besorgen, wenn andere Länder eine bessere Behandlung für ihre Investoren durchsetzen könnten als wir. Es geht auch um Gleichheit."

Die Ceta-Verhandlungen zwischen der EU Kommission und der kanadischen Regierung wurden Ende September in Ottawa beendet. Das Abkommen muss allerdings noch ratifiziert werden.

Download

Hier finden Sie bereits mittwochs ab 18h die aktuelle ZEIT zum Herunterladen


Als E-Paper, Audio und App im Probe-Abo:

» Für 2,30 € pro Ausgabe

oder hier als E-Paper/PDF:

» Für 3,99 Euro pro Ausgabe

Presse

Hier finden Sie die Vorabmeldungen der ZEIT Nr. 43 mit Erstverkaufstag am Donnerstag, 16. Oktober 2014. Die kompletten Artikel zu den nachfolgenden Meldungen senden wir Ihnen für Zitierungen gerne zu. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an DIE ZEIT Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen (Tel.: 040/3280-237, Fax: 040/3280-558, E-Mail: presse@zeit.de). Unsere aktuellen Pressemitteilungen finden Sie unter www.zeit.de/presse.

Service