ZEIT-VorabmeldungenAktuelle Vorabmeldungen
Seite 3/9:

Studie: Manager halten deutsche Führungskultur für veraltet

Studie: Manager halten deutsche Führungskultur für veraltet

Viele Manager halten die in Deutschlands Unternehmen vorherrschende Führungskultur für überholt. Nach einer Umfrage im Auftrag des Bundesarbeitsministeriums, die der Wochenzeitung DIE ZEIT vorliegt, glaubt nicht einmal jeder zweite Chef, dass der momentan in den Unternehmen praktizierte Führungsstil den Anforderungen der Zukunft genügt. 

Eine Mehrheit der 400 befragten Manager glaubt sogar, dass das Ausmaß der Fehlentwicklung nur mit einem grundlegenden Wandel zu korrigieren ist. Ohne ihn halten die Manager den Standort Deutschland für ernsthaft gefährdet. Nur jeder dritte wünscht sich noch ein Führungsmodell, das vor allem die Unternehmensrendite steigern soll.

Anzeige

Für die Umfrage wurden neunzigminütige Interviews mit Führungskräften unterschiedlich großer Unternehmen und verschiedener Hierarchieebenen geführt. Einer der Autoren der Studie, der frühere Telekom-Personalvorstand Thomas Sattelberger erklärt gegenüber der ZEIT, viele Manager fühlten sich "wie Gefängnisinsassen" in einem System, das nicht ihren Vorstellungen entspreche. Die Tatsache, dass so viele mit der bestehenden Unternehmenskultur haderten, sei eine Chance für die Politik, so Sattelberger: "Selbst Manager sind offenbar potenzielle Verbündete für Politiker, die versuchen, die Wirtschaftsordnung zu verändern."

Download

Hier finden Sie bereits mittwochs ab 18h die aktuelle ZEIT zum Herunterladen


Als E-Paper, Audio und App im Probe-Abo:

» Für 2,30 € pro Ausgabe

oder hier als E-Paper/PDF:

» Für 3,99 Euro pro Ausgabe

Presse

Hier finden Sie die Vorabmeldungen der ZEIT Nr. 41 mit Erstverkaufstag am MIttwoch, 1. Oktober 2014. Die kompletten Artikel zu den nachfolgenden Meldungen senden wir Ihnen für Zitierungen gerne zu. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an DIE ZEIT Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen (Tel.: 040/3280-237, Fax: 040/3280-558, E-Mail: presse@zeit.de). Unsere aktuellen Pressemitteilungen finden Sie unter www.zeit.de/presse.

Service