ZEIT-VorabmeldungenAktuelle Vorabmeldungen
Seite 7/10:

Fußballnationalspielerin Fatmire Alushi kam als Flüchtling nach Deutschland

Fußballnationalspielerin Fatmire Alushi kam als Flüchtling nach Deutschland

Fatmire ‚Lira‘ Alushi, 27, deutsche Fußballnationalspielerin, kann sich an ihre Flucht vor dem Krieg im Kosovo nach 22 Jahren noch gut erinnern: "Wir fuhren in einem Golf, wir waren zwei Familien, ungefähr zwölf Leute. Unglaublich, dass wir alle in den Golf gepasst haben!", so Alushi im ZEITmagazin. "Für uns Kinder war das ein Abenteuer", erinnert sich Alushi, die damals fünf Jahre alt war. Anfangs habe sie sich in Deutschland fremd gefühlt, "im Kindergarten habe ich alleine gespielt, ich konnte ja die Sprache nicht".

Der Fußball habe ihr geholfen, sich zu integrieren: "Durch ihn habe ich mehr über Deutschland erfahren, über die Kultur, ich konnte verschiedene Städte kennenlernen", so Alushi. Sie habe dem Fußball viel zu verdanken, aber der entscheidende Wendepunkt in ihrem Leben sei die Flucht nach Deutschland gewesen: "Das war die Rettung für meine ganze Familie."

Anzeige
Download

DIE ZEIT erscheint wöchentlich als Printausgabe sowie als E-Paper, App, Audio und für E-Reader:


» Die aktuelle ZEIT können Sie am Kiosk oder hier erwerben

Presse

Hier finden Sie die Vorabmeldungen der ZEIT Nr. 22 mit Erstverkaufstag am Donnerstag, 28. Mai 2015. Die kompletten Artikel zu den nachfolgenden Meldungen senden wir Ihnen für Zitierungen gerne zu. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an DIE ZEIT Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen (Tel.: 040/3280-237, Fax: 040/3280-558, E-Mail: presse@zeit.de). Unsere aktuellen Pressemitteilungen finden Sie unter www.zeit.de/presse.

  • Artikel Auf einer Seite lesen
  • Quelle ZEIT ONLINE
Service