Christian Lindner (FDP) will Internetkonzerne stärker kontrollieren: "Bundeskartellamt aufrüsten"

Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, fordert Internetkonzerne stärker zu kontrollieren. Er wünsche sich ein "neues Recht für Daten-Souveränität, das uns eine Art Eigentumsrecht an unseren Daten einräumt", sagt Lindner in der Wochenzeitung DIE ZEIT. "Ich möchte, dass alles gelöscht wird, wenn ein Nutzer das will." Außerdem solle man die Daten von der einen Plattform auf die andere mitnehmen können.

Notfalls solle man das national durchsetzen, wenn es europäisch nicht gelinge, so Lindner: "Man kann zum Beispiel das Bundeskartellamt aufrüsten."