ZEIT-VorabmeldungenAktuelle Vorabmeldungen
Seite 7/10:

Regisseur Hajo Gies: Schimanski war „mein Traumbild von mir selbst“

Regisseur Hajo Gies: Schimanski war "mein Traumbild von mir selbst"

Hajo Gies, Regisseur und Miterfinder des Tatort-Kommissars Horst Schimanski, hat in diese Figur viel von sich selbst gepackt: Horst Schimanski "war die Verkörperung all dessen, was ich nicht war, aber gerne gewesen wäre", sagt Gies dem ZEITmagazin. Schimanski habe "das getan und gesagt, was ich gerne getan und gesagt hätte, wenn ich draufgängerischer, weniger schüchtern gewesen wäre – mein Traumbild von mir selbst", so der 70-jährige Gies. Schimanskis "Hang zum ‚Scheiße’-Sagen" und "sein Stottern in Gegenwart von Frauen – das entsprach meinem realen Ich", sagt er.

Wegen des großen Erfolgs der Schimanski-Figur, die Götz George 1981 im ‚Tatort’ verkörperte, habe er zunächst geglaubt, "der Traum geht jetzt erst richtig los, jetzt kommen die großen Budgets und die richtig guten Angebote!" Die Angebote seien dann zwar auch gekommen, "aber gleichzeitig wuchs die Zahl derer, die bei allem mitreden wollten", so Gies. "Die Quote diktierte, was wie gemacht werden musste, mein Spielraum schrumpfte immer mehr", sagt Gies. Mit Schauspielern zu arbeiten und mit der Kamera Geschichten zu erzählen, mache ihm zwar "immer noch großen Spaß", aber, so Gies: "Die Arbeitsbedingungen, die ich mir erträume, gibt es in der Realität wohl nicht mehr."

Anzeige
Download

DIE ZEIT erscheint wöchentlich als Printausgabe sowie als E-Paper, App, Audio und für E-Reader:


» Die aktuelle ZEIT können Sie am Kiosk oder hier erwerben

Presse

Hier finden Sie die Vorabmeldungen der ZEIT Nr. 17 mit Erstverkaufstag am Donnerstag, 23. April 2015. Die kompletten Artikel zu den nachfolgenden Meldungen senden wir Ihnen für Zitierungen gerne zu. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an DIE ZEIT Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen (Tel.: 040/3280-237, Fax: 040/3280-558, E-Mail: presse@zeit.de). Unsere aktuellen Pressemitteilungen finden Sie unter www.zeit.de/presse.

  • Artikel Auf einer Seite lesen
  • Quelle ZEIT ONLINE
Service