ZEIT-VorabmeldungenAktuelle Vorabmeldungen
Seite 8/16:

Christian Lindner: FDP hat in Hamburg beste Chance seit Bundestagswahl

Christian Lindner: FDP hat in Hamburg beste Chance seit Bundestagswahl

FDP-Chef Christian Lindner setzt trotz aller Querelen große Hoffnung auf die Bürgerschaftswahl am 15. Februar in Hamburg. Nach den Niederlagen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen soll der FDP in Hamburg die Trendwende gelingen: "Hamburg ist die Wahl seit der Bundestagswahl, bei der wir bislang die besten Chance haben", sagt Lindner in der Wochenzeitung DIE ZEIT.

Den anhaltenden Streit in der Hamburger FDP sieht Lindner als nötige Aufräumarbeiten: "Es gab personelle Konflikte, die über lange Zeit schwelten und eine vernünftige Arbeit erschwert haben. Jetzt wird dieses Feuer gelöscht", so der FDP-Chef. Entscheidend sei, dass die Partei sich beim nächsten Landesparteitag Anfang November zusammenraufe und Klarheit schaffe.  Katja Suding, die FDP-Fraktionschefin im Hamburger Rathaus, sagt zum Streit in ihrer Partei: "ärgerlich, aber das verfängt nicht dauerhaft." Die Vorwürfe der Kungelei gegen sie seien falsch und würden sie nicht von ihrer Arbeit abhalten: "Politik ist nichts für schwache Nerven, ich habe so viel erlebt in den letzten Jahren, da haut mich das nicht um."

Zum Hintergrund: Vor wenigen Tagen hat der kommissarische FDP-Landesvorsitzende in Hamburg, Dieter Lohberger, seinen Austritt aus der Partei angekündigt, er wirft Suding "Klüngelei" bei der Listenaufstellung vor. Zuvor waren bereits die frühere Landeschefin Sylvia Canel und der frühere Spitzenkandidat für die Europawahl Najib Karim aus der Hamburger FDP ausgetreten und hatten eine neue Partei gegründet, die Neue Liberale.

Download

Hier finden Sie bereits mittwochs ab 18h die aktuelle ZEIT zum Herunterladen


Als E-Paper, Audio und App im Probe-Abo:

» Für 2,30 € pro Ausgabe

oder hier als E-Paper/PDF:

» Für 3,99 Euro pro Ausgabe

Presse

Hier finden Sie die Vorabmeldungen der ZEIT Nr. 44 mit Erstverkaufstag am Donnerstag, 23. Oktober 2014. Die kompletten Artikel zu den nachfolgenden Meldungen senden wir Ihnen für Zitierungen gerne zu. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an DIE ZEIT Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen (Tel.: 040/3280-237, Fax: 040/3280-558, E-Mail: presse@zeit.de). Unsere aktuellen Pressemitteilungen finden Sie unter www.zeit.de/presse.

Service