Nordirland

Kunstvoll aus der Krise

© Cathal McNaughton/Reuters

Die goldenen Zeiten sind in Bushmills seit Langem vorbei. In dem nordirischen Dorf, das für den gleichnamigen Whiskey bekannt ist, sind viele der Geschäfte Pleite gegangen. Die alten Häuser stehen leer und verfallen. Vor einem Jahr haben die Bewohner ein Projekt gestartet, um die trostlosen Häuserfronten aufzuwerten. Die leeren Schaufenster verdecken sie mit Kunstwerken, deren Motive an bessere Zeiten erinnern. Mit Erfolg: Seit Beginn des Projektes strömen immer mehr Touristen in das Dorf, um die Bilder zu sehen.