Drei Jahre nach der Entdeckung seiner sterblichen Überreste ist König Richard III. feierlich zu Grabe getragen worden. Tausende Menschen, darunter Angehörige der königlichen Familie und Prominente wie der Schauspieler Benedict Cumberbatch, erwiesen dem einstigen Monarchen 530 Jahre nach seinem gewaltsamen Tod in der Kathedrale von Leicester die letzte Ehre.