Englische Geschichte

In Normannen-Uniform vorm Dixi-Klo

Die Stadt Battle trägt ihren Namen nicht zufällig. Dort, wo sie heute liegt, fand einst die Schlacht statt, die auf der berühmten Stickerei von Bayeux dargestellt ist.

Die Stadt Battle trägt ihren Namen nicht zufällig. Dort, wo sie heute liegt, fand einst die Schlacht statt, die auf der berühmten Stickerei von Bayeux dargestellt ist.  |  © Oli Scarff/Getty Images

Bei Hastings war es, einer Küstenstadt im Süden Englands, wo Wilhelm, der Herzog der Normandie, im Jahr 1066 die Angelsachsen besiegte. Die Schlacht brachte ihm den Beinamen "Der Eroberer" ein. Heute stellen die Briten diese wichtige Schlacht jährlich nach, organisiert und gefördert vom English Heritage, einer staatlichen Organisation zur Erhaltung historischer Stätten. Ganz ernsthaft geht es dabei allerdings nicht zu.