Deutschlandkarte Hamburg- und München-Fans

Seit 2016 gibt es lokale Ausgaben des ZEITmagazins. Erst in Hamburg, nun auch in München. Die Karte zeigt, wo die Leser wohnen, die das Heft fernab der Heimat bestellen.
ZEITmagazin Nr. 25/2017

Karte: Wo unsere Leser die ZEITmagazin-Lokalausgaben für München und Hamburg nachbestellten. Genannt sind Orte mit mindestens zwei Bestellungen (4. bis 22. Mai).

Seit vorigem Jahr gibt es Lokalausgaben des ZEITmagazins: Anfang Mai erschien bereits das dritte Hamburg-Heft, begleitet vom ersten München- Heft. Der ZEIT beigelegt werden sie zusätzlich zum regulären ZEITmagazin nur in diesen Städten. Damit auch Leser an anderen Orten die Stadtausgaben kennenlernen können, boten wir an, ihnen die Hefte zu schicken – und bekamen mehr als 400 Anfragen. Wo ist das Interesse der Leser an München am größten, wo das an Hamburg? Und auf welche der beiden Städte sind sie neugieriger? Unsere Daten zeigen: München ist populärer – 40 Prozent der Leser wollten nur das München- Heft, 10 Prozent das Hamburg-Heft. Der Rest wollte beide. Besonders viele Anfragen kamen aus Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Berlin, die Anhänger der beiden Städte scheinen recht gleichmäßig über das Land verteilt zu sein. Auffällig ist, dass es in Hamburg mehr München-Fans gibt als in München Hamburg-Fans. Womöglich ist die Sehnsucht von Exil-Münchnern nach ihrer Stadt einfach größer.

Datenaufbereitung Corinna Robertz

Kommentare

1 Kommentar Kommentieren