Karneval Die crazy Vögel von New Orleans

Mardi Gras, der Karneval von New Orleans, ist weltberühmt. Der Magnum-Fotograf Bruce Gilden hat als junger Mann erstmals an den Paraden teilgenommen,  das Treiben auf der Straße hat ihn nicht mehr losgelassen. Von 1974 bis 1982 kehrte er immer wieder zurück, um mit der Kamera jene Tage festzuhalten, in denen jeder sein darf, was er will. Seine Bilder zeigen die Energie, Freiheit und Magie eines Festes, das eine Mischung aus Katholizismus, Voodoo-Ritualen, indianischen Bräuchen und schwuler Subkultur ist. Wir zeigen Bilder aus dem Magnum-Archiv.

Kommentare

4 Kommentare Kommentieren