Freunde von Freunden Wohnung Kunterbunt

Selbst gestrickt, selbst gekocht, selbst gezimmert: Die DIY-Kultur kennt keine Grenzen. Auch Magazine kann man heute selbst herausgeben, sie heißen Zines. Beatrice Clarke, Illustratorin, und Alessandro Raschellà, Grafiker, sind Teil des Kollektivs ReKult, das die Publikation kreativer Magazinformate vorantreibt. So spielerisch, wie die beiden arbeiten, haben sie auch ihre Wohnung in Amsterdam eingerichtet: mit Konfettiwänden, Wolkenlampen und schwebenden Blumenvasen. Freunde von Freunden war zu Besuch.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.