Hamburg Tintenduft und Blätterrauschen

Wenn der Kaffee dampft und auf seinem Schoß ein neues Magazin darauf wartet, von ihm entdeckt zu werden, ist Thorsten Keller glücklich. Seine Liebe zum Gedruckten entdeckte er bei der Schülerzeitung. Mit einem eigenen Magazin hat es noch nicht geklappt, dafür betreibt der Mediendesigner aus Hamburg neben seinem Job einen kleinen Magazinstand mit dem Namen Coffee Table Mags im Café eines Freundes. Auch seine Wohnung zeugt von seiner Leidenschaft. An einer Wand inszeniert er seine Magazine wie wertvolle Schätze. Mehr erfahren Sie auf Freunde von Freunden.

Kommentare

Noch keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.