Minimalismus Hallo Klarheit!

Minimalismus bedeutet nicht einfach, weniger zu besitzen. Die Vorreiter dieser Bewegung versuchen, sich mit Dingen zu umgeben, die einen Sinn haben und eine klare Funktion. Überflüssiges wird aussortiert. Dazu gehört auch, den eigenen Konsum zu reflektieren und Gewohnheiten zu verändern. Das Buch Einfach leben, das im Knesebeck Verlag erschienen ist, stellt Menschen vor, für die Minimalismus vor allem eines bedeutet: Freiheit.

Kommentare

111 Kommentare Seite 1 von 13 Kommentieren