Interior Design Drei Zimmer, Küche, Palast

Und wenn sie noch so akribisch aufgeräumt haben: Jede Wohnung, jedes Haus erzählt etwas sehr Privates über den Menschen, der darin lebt. Karibikblaue oder schwarze Wände, strenge Formen oder Unmengen von Nippes charakterisieren die Hausherrschaften, selbst wenn sie sich selbst anders beschreiben würden. Wie Bianca und Giberto Arrivabene, die in Venedig in den "Resten" des Familienerbes wohnen, was in ihrem Fall ein Tausend-Quadratmeter-Penthouse ist. Das Buch Living In Style wirft auch in ihr extravagantes Zuhause einen Blick – und damit in ihr Inneres.

Kommentare

39 Kommentare Seite 1 von 3 Kommentieren