In Minden wurde als Außenstelle des britischen Handelsamtes eine britische Einkaufsagentur gebildet, um den deutschen Export nach Großbritannien zu zentralisieren.

Die Gerüchte über eine sofortige Geldreform wurden vonFinanzminister Blücher, Düsseldorf, energisch dementiert.

Als vordringlich bezeichnete der Wiederaufbauminister für Nordrhein-Westfalen, H. Paul, die Währungssanierung für alle vier Zeiten.

Um die industrielle Produktion erhöhenzu können, werden in der britischen Zone für die Elektrizitätserzeugung 100 000 t Kohle zusätzlich geliefert.

Die britische Zone umfaßt 13 Großstädte mit mehr als 200 000 und 11 mit 100 000 Einwohnern.

Die mittelrheinische Konservenindustrie kann Infolge des Gemüse- und Obstmangels ihr Kontingent, das sich auf ein Drittel der Kapazität beläuft, nicht ausnutzen. Die vor dem Kriege aus Italien und Holland zur Verfügung stehenden Einfuhren fehlen.

Die Produktionsmöglichkeiten der Füllhalter- und Füllstiftindustrie in der britischen Zone konnten bisher nur zu einem geringen Prozentsatz ausgenutzt werden. Es wird fast ausschließlich für die Besatzungsmacht gearbeitet, ferner auf Lager für Exportlieferungen, die über eine britische Wirtschaftsdienststelle erfolgen sollen.