Der neue Bischof für Holstein, Wilhelm Halfmann, der zunächst auch, stellvertretend die Amtsgeschäfte eines Bischofs für Schleswig wahrnimmt, wurde feierlich in sein Amt eingeführt. Der Bischof wird Aufgaben zu lösen haben, die nicht allein das kirchliche Verwaltungsleben angehen; die große Not der Flüchtlinge, die Bestrebungen, die sich auf dem Gebiet eines engeren. Zusammenschlusses der lutherischen Kirche anbahnen, die Beziehungen zu den Kirchen der Welt – das alles ist nur ein Teil der drängenden Probleme. –

* Zum Chefregisseur des Nordwestdeutschen Rundfunks für Hamburg, Köln und Berlin wurde Oberspielleiter Otto Kurth ernannt, der bisher die Hörspielabteilung des NWDR in Hamburg leitete. Der neue Chefregisseur wird seine Tätigkeit hauptsächlich in Berlin ausüben. Otto Kurth, der im 35 Lebensjahr steht, ist ein früherer Mitarbeiter von Gustaf Gründgens am Staatstheater Berlin.

*

Ein neues Buch von Emil Ludwig, „Der entzauberte Freund“, hat in den wissenschaftlichen psychoanalytischen Kreisen, besonders in England und Amerika, scharfe Ablehnung gefunden.

*

In dem Aufsatz Erneuerung des Geistes“ von Heinz Joachim Heydorn in „Die Zeit“, Nr. 2, vom 9. Januar 1947, muß es richtig heißen: der gleichen Einen liegt es, wenn das bäuerliche (nicht: bürgerliche! Leb im Kommunistischen Manifest als idiotisch bezeichnet