O Glück, das Glück sich selber glich!

O Liebesruhe!

Ein Ewiglämpchenlicht brennt schön für mich:

Was ich auch tue, Aus ihren Augen leuchtet’s fromm herbei,

Strahlt mir die Stunden zu Gezeiten,

Läßt mich die Arme auseinanderbreiten

Und atmend sprechen: Dank! Es sei!