Der Bauer war gestorben und stand, damit ihm der Platz angewiesen werde, der seiner irdischen Schuld entsprach, vor der himmlischen Spruchkammer, Seine Sünden fielen kaum ins Gewicht Er hatte weder Karten gespielt noch gemordet, noch Gott oder gar den Kirchenvorstand gelästert und seine Ehefrau nicht mehr betrogen, als es drunten im Dort üblich warf Auch der Lebenslauf selbst. enthielt keine Punkte, die die Spruchkammer hätte aufhorchen lassen. Geruhsam war der Bauer seinen Weg gegangen. Er hatte gepflügt, gesät und geerntet, gelebt und geliebt. Er hatte ein wenig Hurra gerufen oder Nie wieder Krieg oder Heil Hitler, ganz wie es die Umstände ergaben, und nur das letzte, soeben abgelaufene Jahr seines Erdenwallens schien dem Vorsitzenden der Kammer geeignet, einige Rückfragen zu stellen. „Sie haben von der Kreisbauerrschaft zwei Schlachtgenehmigungen erhalten“, sagte er, „aber aus den telephotographischen Aufnahmen, die sich bei den Akten befinden, geht hervor, daß Sie vier Schweine und ein Kalb geschlachtet haben. Außerdem haben Sie, Anstatt die anfallenden Milchmengen voll abzuliefern, im Tagesdurchschnitt dreißig Liter Milch zurückbehalten und mit Hilfe einer nicht angemeldeten Zentrifuge verbittert. Geben Sie es zu?“ –

‚Ja“, sagte der Bauer.

Nunmehr erhob sich der Ankläger und fragte! „Wie haben Sie die Butter und das zuviel geschlachtete Fleisch verwendet?“ „Schwarz verkauft“, sagte der Bauer.

„Ahal“, rief der Ankläger, „ich beantrage Überweisung in die Hauptgruppe Schwarzhandel, Sektion Aktivisten.“

Jetzt erhob sich der Verteidiger: „Ich beschränke mich darauf, einige Fragen zu stellen. Welchen Preis haben Sie für die abgelieferteMilch erhalten?“ „Zehn Pfennig pro Liter“ sagte der Bauer. „Genau wie 1939.“

„Und für das Fleisch?“ – „Fünfundsechzig Pfennig das Pfund, genau wie 1939.“

„Und für die Eier?“ – „Neun Pfennig, genau wie 1939,“ – „Und wieviel haben Sie bezahlen müssen, wenn Sie im letzten Jahr eine Kuh kauften?“ – „Zwölfhundert Mark, das ist viermal soviel Wie 1939.“– „Und für einen Ackerwagen?“ – „Tausend Mark, fünfmal soviel wie 1939 und drei Pfund Speck dazu.“ – „Und für einen Pflug?“ – „Siebenmal soviel wie 1939 und vier Pfund Butter dazu.“