Drei Jahreszeiten machte Zeus:

den Sommer und den Winter und als dritte

den Herbst; und viertens noch

den Frühling, da es blüht, da ’s aber nicht

genug zu essen gibt.